+
Lady GaGa erfüllte einem Fan einen ganz besonderen Wunsch.

Lady GaGa: Autogramm auf das "beste Stück"

Die für ihre freizügige Art bekannte Sängerin Lady GaGa ist von einem Fan mit einer ungewöhnlichen Anfrage konfrontiert worden worden.

Die GaGa war sprachlos und lief vor Scham rot an, als ein männlicher Verehrer sie bat, sein "bestes Stück" zu signieren. Die Sängerin ('Pokerface') wurde nach einer Show in Kanada zu der schamvollen Autogrammstunde aufgefordert.

"Mir ist es peinlich das zu sagen, aber das seltsamste worauf ich jemals ein Autogramm gegeben habe, war der Penis eines Mannes. Ich gab ein 'Meet and Greet' Backstage in Kanada, da geschah es", wird die GaGa zitiert.

Die besten Bilder von Lady Gaga

Lady Gaga: sexy und verrucht

Mit der ungewohnten Schreibfläche hatte sie keine Probleme. "Ich hatte genug Platz, um Lady GaGa zu schreiben. Ich musste so laut lachen, dass ich kaum atmen konnte", erzählt die 22-Jährige.

Angeblich besteht sogar die Möglichkeit, dass die Unterschrift der Sängerin noch immer auf dem Penis des Mannes zu sehen ist, denn: "Ich habe mit einem Permanent Marker unterschrieben".

Irgendwie schon ziemlich gaga, die Frau GaGa...

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schweizer Modeschöpferin de Carouge gestorben
Christa de Carouge, die bekannteste Modedesignerin der Schweiz, ist im Alter von 81 Jahren gestorben.
Schweizer Modeschöpferin de Carouge gestorben
Veronica Ferres: Selbst-Präsentation hat Grenzen
Wer beeinflusst wem im Internet? Für Schaupielerin Veronica Ferres ist die Privatsphäre tabu.
Veronica Ferres: Selbst-Präsentation hat Grenzen
Zu dick für einen Job? Topmodel postet Oben-ohne-Foto, um das Gegenteil zu beweisen
Nina Agdal, Ex-Freundin von Hollywood-Superstar Leonardo di Caprio, bekam eine Absage von einem Modemagazin und reagierte darauf souverän.
Zu dick für einen Job? Topmodel postet Oben-ohne-Foto, um das Gegenteil zu beweisen
Imagewandel der Jogginghose: Auf dem Weg in jede Lebenslage
Auf dem Modemarkt tummeln sich immer mehr Jogginghosen, die mit weitem Schlabberlook und billigem Material nichts mehr zu tun haben. Stilexperten bleiben aber weiter …
Imagewandel der Jogginghose: Auf dem Weg in jede Lebenslage

Kommentare