+
Stefanie aus Ummendorf ist eine der 20 Finalistinnen

Miss Tuning: Wer macht das Rennen?

Wer darf zum Shooting in die Karibik? Die 20 sexy "Miss Tuning"-Finalistinnen in Bildern.

Der Bodensee lockt nicht nur Naturliebhaber, sondern auch einmal im Jahr die Auto-Fans an. Die Messe "Tuning World Bodensee" (Internet: www.tuning-world-bodensee.de) öffnet am 30. April in Friedrichshafen ihre Pforten.

Dort gibt es nicht nur die neuesten Tuning-Teile zu bewundern, sondern auch die 20 Finalistinnen zur Wahl der "Miss Tuning".

Der Gewinnerin winkt ein Shooting auf den British Virgin Islands in der Karibik.

Wer macht das Rennen?

Die 20 sexy Finalistinnen in Bildern

Miss Tuning: So heiß sind die 20 Finalistinnen

Eine leicht bekleidete Schönheit zwischen Palmen und glänzenden Karosserien? Darauf freuen sich die männlichen Augen. Aus den Fotos wird der "Miss Tuning Kalender 2010" produziert.

Bis es so weit ist, können Sie sich hier durch den Kalender 2009 klicken: Daniela, zahnmedizinische Angestellte aus Goslar, posierte in Kalifornien.

al.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Helene Fischer postet sehr freizügige Bilder - und es wird wohl noch heißer
Helene Fischer begeistert ihre Fans gerade mit heißen Videoschnipseln, in denen sie sich extrem freizügig zeigt. Und es könnte noch freizügiger werden.
Helene Fischer postet sehr freizügige Bilder - und es wird wohl noch heißer
Riesiger Chor bringt Nicole Kidman ein Geburtstagsständchen
Zum Geburtstag ein Riesenständchen: Nicole Kidman bekam dies von ihrem Ehemann Keith Urban geschenkt.
Riesiger Chor bringt Nicole Kidman ein Geburtstagsständchen
Feier zur Sonnenwende an Stonehenge-Kreisen
Jedes Jahr kommen sie von überall her, um die Sonnenwende zu feiern: Esoteriker und Neugierige tanzten zum Sonnenaufgang in Stonehenge.
Feier zur Sonnenwende an Stonehenge-Kreisen
Schminktipp fürs nächste WM-Spiel der Deutschen
Ob im WM-Trikot oder mit einer Deutschlandflagge auf der Backe: Fußballfans rüsten sich für das nächste Spiel der deutschen Nationalmannschaft. So passt auch das …
Schminktipp fürs nächste WM-Spiel der Deutschen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.