+
Prince litt als Kind an Epilepsie.

Pop-Star Prince verrät: Als Kind litt er an Epilepsie

New York - Pop-Star Prince (50) hat zum ersten Mal seine Krankheit verraten, die ihm in seiner Kindheit sehr zugesetzt hatte.

 “Ich habe da noch nie drüber gesprochen, aber ich kam als Epileptiker zur Welt. Als ich klein war, hatte ich Krämpfe. Meine Mutter und mein Vater wussten nicht, wie sie damit umgehen sollten, aber sie versuchten ihr Bestes“, sagte der Musiker in einem TV-Interview mit dem US-Sender PBS.

Als Kind habe er die göttliche Eingebung für seine Heilung verantwortlich gemacht. “Meine Mutter sagte mir, dass ich eines Tages zu ihr kam und sagte: “Mama, ich werde nie wieder krank sein.“ Und sie fragte “Warum?“, und ich sagte: “Weil es mir ein Engel gesagt hat“. Ich kann mich nicht mehr daran erinnern, aber das hat mir meine Mutter erzählt“, so Musiker, der als Prince Rogers Nelson zur Welt kam.

Trotzdem habe er es nicht leicht gehabt. Er sei als Kind in der Schule viel gehänselt worden. “Deshalb habe ich das am Anfang meiner Karriere damit kompensiert, dass ich so grell wie möglich herumlief - und so laut war wie ich konnte“.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mit diesem heißen Foto bedankt sich Sophia Thomalla für ein Weihnachtsgeschenk
Sophia Thomalla bricht gerne die Regeln. Und wie bedankt sich die 28-Jährige für ein Weihnachtsgeschenk? Sie postet ein Foto davon auf Instagram und zeigt es wirklich …
Mit diesem heißen Foto bedankt sich Sophia Thomalla für ein Weihnachtsgeschenk
Wahrsagerin mit schlimmer Prophezeiung für Prinz Harry und Meghan Markle
Für das britische Fernsehen ist es wohl das Highlight des Jahres: Die Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle am 19. Mai. Eine Wahrsagerin hat allerdings keine guten …
Wahrsagerin mit schlimmer Prophezeiung für Prinz Harry und Meghan Markle
David Harbour unterstützt Greenpeace in der Antarktis
Der Schauspieler will sich für ein riesiges Meeresschutzgebiet einsetzen - und mit den Pinguinen tanzen.
David Harbour unterstützt Greenpeace in der Antarktis
Männer sollen Pony tragen: Undone-Look statt Undercut
Sind die Hipster-Frisuren schon wieder out? 2018 sollen die Haare wieder länger werden.
Männer sollen Pony tragen: Undone-Look statt Undercut

Kommentare