Wischgesten und Navigation: Jetzt ist unsere App noch besser 

Wischgesten und Navigation: Jetzt ist unsere App noch besser 
+
Stars zu versteigern: Unter anderem laden Robert DeNiro und Oprah Winfrey ein.

Online-Auktion: Stars zu versteigern

Von Oprah Winfrey über Michael Phelps bis Robert DeNiro: Eine US-Menschenrechtsorganisation versteigert besondere Treffen mit Stars.

127 Stars aus Film, Fernsehen und Sport haben sich bereiterklärt, sich für den guten Zweck versteigern zu lassen. Bis zum 28. Mai können sich Fans besondere Treffen mit ihren Idolen online ersteigern.

Dafür müssen sie aber teilweise tief in die Tasche greifen. Wir haben die aktuellen Gebote einiger Auktionen rausgesucht: 

- eine Gesangsstunde bei Aretha Franklin: 3700 Euro

- Oprah Winfrey Backstage treffen: 20.000 Euro

- mit Ben Affleck zum Baseballspiel gehen: 620 Euro

- Hugh Laurie und die Crew von Dr. House am Set besuchen: 15.000 Euro

- privater Schwimmunterricht bei Olympiasieger Michael Phelps: 1400 Euro

 - Robert DeNiro am Set zu "Little Fockers" treffen: 4000 Euro.

Hier geht es zu den 127 Auktionen.

Jedes Jahr veranstaltet das Robert F. Kennedy-Zentrum für Menschenrechte die Auktion. Der Erlös fließt in Projekte gegen die Ausbeutung von Landwirten und für die Ausbildung von Kindern in Drittweltländern. Außerdem vergibt das Zentrum jährlich den RFK-Preis für Menschenrechte und investigativen Journalismus.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

70 Jahre gemeinsam durchs Leben: Die Queen und ihr Traumprinz feiern Hochzeitstag
„In Guten wie in schlechten Zeiten.“ - Nach 70 Jahren Ehe blicken Queen Elizabeth und Prinz Philip auf wunderbare Jahre zurück.
70 Jahre gemeinsam durchs Leben: Die Queen und ihr Traumprinz feiern Hochzeitstag
Die Geissens: Schlimmer Schockmoment für Davinas Freund
Was ein Schock für den Freund von Davina Geiss und seine Crew: Vor einem Konzert seiner Band „Bars and Melody“ musste die Polizei anrücken, da ein bewaffneter Mann für …
Die Geissens: Schlimmer Schockmoment für Davinas Freund
Erste Victoria's Secret-Show in China
US-Superstar Katy Perry darf nicht nach China, auch Gigi Hadid fehlt. Erstmals kommt die große Dessous-Show von Victoria's Secret nach China. Die Offensive auf dem …
Erste Victoria's Secret-Show in China
Prinz Charles besucht verwüstete Karibikinseln
Mehrere Hurrikane wüteten in der Karibik. Der britische Thronfolger Prinz Charles machte sich vor Ort ein Bild vom Ausmaß der Zerstörungen.
Prinz Charles besucht verwüstete Karibikinseln

Kommentare