+
US-Rapper Kanye West wegen Körperverletzung und Vandalismus angeklagt.

US-Rapper Kanye West angeklagt

Los Angeles - Kanye West (31) ist nach einer Handgreiflichkeit am Flughafen von Los Angeles wegen Körperverletzung, mutwilliger Beschädigung und Diebstahls angeklagt worden.

Im Falle eines Schuldspruchs in allen Punkten drohen dem Musiker mehr als zwei Jahre Haft, berichtete die “Los Angeles Times“ am Mittwoch. Im vergangenen September hatten sich der Rapper und sein Manager Don Crawley mit Fotografen eine Schlägerei geliefert. Dabei ging eine Kamera zu Bruch, West und sein Begleiter wurden festgenommen und später gegen Zahlung einer Kaution freigelassen.

Die Staatsanwaltschaft des Bezirks Los Angeles sah damals von einer Anklage ab. Nun aber gehen die städtischen Anwälte gegen West und den Manager vor. Beide müssen am 14. April vor Gericht erscheinen.
Die Internetseite “Tmz.com“ zeigte nach dem Vorfall ein Video, auf dem West und sein Manager einem Fotografen eine Kamera entreißen und sie zu Boden schleudern. Den Paparazzo hört man rufen: “Polizei! Polizei!“ und “Helft mir!“ Das Video beginnt erst während der Schlägerei. Wer den Streit angefangen hat, ist nicht zu sehen.
Der Musiker hat schon mehrfach mit Wutausbrüchen für Schlagzeilen gesorgt. Als er 2007 trotz mehrerer Nominierungen keinen Preis bei der Verleihung der MTV-Videomusikpreise bekam, legte er sich lautstark mit Journalisten an.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bon Jovi und Nina Simone schaffen es in die Rock and Roll Hall of Fame
Die US-Rockband Bon Jovi, die Soul-Legende Nina Simone und die britische Rockband Dire Straits ziehen in die Rock and Roll Hall of Fame ein.
Bon Jovi und Nina Simone schaffen es in die Rock and Roll Hall of Fame
Nach Tod von Mode-Ikone Otto Kern: Polizei gibt neue Details bekannt
Der Tod von Unternehmer und Designer Otto Kern erschüttert die Modewelt. Die Polizei in Monaco ermittelt in alle Richtungen. Nun gibt es neue Details zu dem tragischen …
Nach Tod von Mode-Ikone Otto Kern: Polizei gibt neue Details bekannt
Meghan Markle feiert Weihnachten mit der Queen
Das ist ja fast schon wie ein Ritterschlag. Prinz Harrys Verlobte ist Weihnachten bei der Queen.
Meghan Markle feiert Weihnachten mit der Queen
Prinz Harry reist heimlich in Dorf nach Deutschland ohne seine Verlobte - aber er wurde erwischt
Seine Verlobte Meghan Markle (36) ist gerade bei Freunden und Verwandten in den USA. Da nutzt Prinz Harry die Gelgenheit und fliegt nach Deutschland.
Prinz Harry reist heimlich in Dorf nach Deutschland ohne seine Verlobte - aber er wurde erwischt

Kommentare