+
Amy Winehouse hat mal wieder Probleme mit ihrer Gesundheit.

Winehouse mangelt es an Flüssigkeit

Die britische Soulsängerin Amy Winehouse (25) liegt nach Medienberichten nach einem Zusammenbruch auf der Karibikinsel St. Lucia im Krankenhaus.

Als Grund nannte ein Winehouse-Sprecher einen Flüssigkeitsmangel. “Amy fiel in Ohnmacht, nachdem sie zu lange in der Sonne war und kein Wasser getrunken hatte“, zitierte die Zeitung The Sun am Samstag einen Sprecher der fünffachen Grammy-Gewinnerin (“Rehab“, “Back To Black“).

Laut Sun soll die skandalumwitterte Sängerin, die auf der Urlaubsinsel Abstand zu ihrem Drogenleben in London gewinnen will, in den vergangenen Tagen viel Alkohol getrunken haben. Wie der “Daily Mirror“ berichtete, soll ein für kommende Woche geplanter Auftritt der Sängerin beim St. Lucia-Jazz-Festival dennoch stattfinden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Prügel-Beichte von Charlize Theron
Zwei Frauen haben von der Oscar-Preisträgerin in jungen Jahren eins auf die Nase bekommen. Einer von ihnen schickte sie als Entschuldigung wenigstens etwas Billigbier.
Die Prügel-Beichte von Charlize Theron
Alec Baldwin setzt Trump-Parodie fort, obwohl Präsident sie kritisiert
Als Donald Trump feiert Alec Baldwin in der Satireshow "Saturday Night Live" seit Monaten Triumphe. Der US-Präsident findet das gar nicht lustig. Die Zuschauer aber …
Alec Baldwin setzt Trump-Parodie fort, obwohl Präsident sie kritisiert
Pistolen zum Anziehen: Designerin zeigt Recycling-Mode
Ein Kleid aus Pistolen? Ja, das ist machbar und tragbar. Die Designerin Isagus Toche macht es vor.
Pistolen zum Anziehen: Designerin zeigt Recycling-Mode
Todesdrama um Nichte: Natascha Ochsenknechts trauriger Post
Die Nichte von Natascha Ochsenknecht, Emily, stirbt unter tragischen Umständen in München. Die Schauspielerin äußerte sich in einem berührenden Facebook-Post.
Todesdrama um Nichte: Natascha Ochsenknechts trauriger Post

Kommentare