+
Robbie Williams präsentiert in Berlin seine Kollektion.

Robbie Williams zeigt seine Mode in Berlin

Berlin - Er kann mehr als Musik: Mit der Herrenkleidung seines eigenen Labels "Farrell" mischt Robbie Williams die Modewelt auf. Jetzt präsentiert er seine neue Kollektion erstmals in Deutschland.

Papa, Popstar und Modemacher - Robbie Williams (39) bringt diese drei Aufgaben locker unter einen Hut. Am Dienstag (26.2.) tritt der Brite in Berlin in seinem Job als Herrenmode-Designer auf. Im Luxuskaufhaus KaDeWe zeigt der Sänger erstmals in Deutschland die neue Kollektion seines Labels "Farrell" - benannt nach Williams' Großvater, Jack Farrell. Die Marke "Farrell" stehe für lässige Männermode im britischen Retro-Chic, heißt es in der Einladung des Berliner Kaufhauses. Nach einem kurzen Fototermin für Presse und Fans im Erdgeschoss werden ausgewählte Kunden dann im ersten Stock Gelegenheit haben, die Kollektion und seinen Schöpfer näher in Augenschein zu nehmen.

Robbie Williams: Karriere - Absturz - Comeback - Papa

Robbie Williams: Karriere - Absturz - Comeback - Papa

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Samuel Koch gibt Hoffnung auf Heilung nicht auf
Er hat sich nie aufgegeben, und arbeitet heute als Schauspieler am Theater. Samuel Koch hofft auf den medizinischen Fortschritt.
Samuel Koch gibt Hoffnung auf Heilung nicht auf
Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
Im Alter von 77 Jahren ist Modedesigner Azzedine Alaïa gestorben. Der Tunesier hatte seinen Durchbruch in den 1980er Jahren gefeiert.
Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot
Der AC/DC-Mitbegründer Malcolm Young ist tot. Das teilte die Rockgruppe am Freitag auf ihrer Webseite mit. Young wurde 64 Jahre alt.
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot
Ohne ihn gäb's kein "Highway to Hell": Malcolm Young ist tot
Hardrock-Klassiker wie "Highway to Hell" wären ohne ihn undenkbar gewesen. Der Gründer, Songwriter und ehemalige Gitarrist der Kultband AC/DC starb im Alter von 64 …
Ohne ihn gäb's kein "Highway to Hell": Malcolm Young ist tot

Kommentare