+
Die ehemalige Profi-Boxerin Regina Halmich im Glitzer-Look. Foto: Axel Heimken

Glänzende Stoffe

Mode im Glitzer-Trend besser schlicht kombinieren

Mit glitzernden Stoffen kann man zu festlichen Anlässen besonders gut glänzen. Zu beachten ist dabei allerdings, womit man die auffallenden Teile kombiniert. Geeignet sind eher unauffällige Kleidungstücke.

München (dpa/tmn) - Die einen lieben ihn, die anderen können mit dem Glitzertrend nichts anfangen: Mode aus metallischem Garn - bekannt unter dem Markenamen Lurex - ist einer der diesjährigen Wintertrends. Und den sollte man schlicht kombinieren, sagt Stilexpertin Janine Katharina Pötsch aus München.

Das gilt sowohl für Kleidungsstücke als auch für Schmuck. Man wirke darin sonst wie ein geschmückter Weihnachtsbaum. Zur Glitzer-Leggings sollte man daher lieber einen matten Rock und einen unauffälligen Blazer wählen. Auch wer Problemzonen kaschieren will, muss aufpassen: Glanz trägt auf und betont unvorteilhafte Stellen wie kräftige Waden. Auch eine große Oberweite wirke in glänzendem Stoff noch üppiger.

Besonders schön ist der Trend für die Weihnachtszeit: Kleider aus glänzendem Garn wirken stets festlich und sind ein Hingucker. Gerade Frauen mit X-Figur steht ein schimmerndes Kleid, sagt Pötsch. Dieser Figurtyp hat eine ausgeprägte Taille. Die Figur wirkt wie eine Sanduhr, Schultern und Hüften sind gleich breit. Wer eher eine A-Figur hat mit Schultern, die schmaler sind als die Hüften, greift besser zu einem Oberteil im Glitzer-Trend. Ein glänzender Rock schmeichelt Frauen mit breiten Schultern oder großer Oberweite.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded
Die Netflix-Serie "Narcos" kommt bei Publikum und Kritik gleichermaßen gut an. Bald beginnt die dritte Staffel der Kriminalitätssaga. Zugleich soll ein alter Klassiker …
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded
Bundesliga-Auftakt: Fast acht Millionen sehen Bayern-Sieg
Die Bayern siegen im Auftaktspiel der neuen Bundesligasaison, das ZDF punktet mit der Live-Übertragung. Auf großes Zuschauerinteresse stoßen aber auch Berichte über den …
Bundesliga-Auftakt: Fast acht Millionen sehen Bayern-Sieg
Deutsche Ikone von Korfu: Vicky Leandros wird 65 Jahre
Vicky Leandros blickt auf eine mehr als fünfzigjährige Karriere mit über 55 Millionen verkauften Tonträgern zurück. Und auch in nächster Zeit stehen viele Termine im …
Deutsche Ikone von Korfu: Vicky Leandros wird 65 Jahre
Henssler verletzt - ProSieben verschiebt Showstart
Der Hamburger TV-Koch hat sich beim Training einen Muskelfaserriss mit Einblutung im Oberschenkel zugezogen. Er ist sich aber sicher, bald wieder fit zu sein.
Henssler verletzt - ProSieben verschiebt Showstart

Kommentare