+
Chrissy Teigen gewährte auf dem Roten Teppich mutige Einblicke.

Ganz schön freizügig

Model Chrissy Teigen: Unten-ohne-Auftritt bei den AMAs

Los Angeles - Chrissy Teigen, Model und Ehefrau des Sängers John Legend, verzichtete bei der diesjährigen Verleihung der American Music Awards einfach mal komplett auf ihre Unterwäsche.

Bei denAmerican Music Awards (AMAs) gaben sich auch in diesem Jahr die Stars und Sternchen der Musikszene wieder die Klinke in die Hand. Schmusesänger John Legend gab bei der Veranstaltung seinen neuen Hit „Love me now“ zum Besten. Auf dem roten Teppich jedoch stahl ihm Ehefrau und Model Chrissy Teigen vollständig die Show.

Die 30-Jährige erschien in einem schwarzen Kleid des Designers Yousef Akba, das mehr aus Schlitz als aus Stoff bestand und ihre endlosen und makellosen Beine sehr gut in Szene setzte. Dumm nur, dass Chrissy, der Optik des Kleides wegen, auf Unterwäsche vollständig verzichtet hatte. In einem Moment der Unachtsamkeit gab das Kleid, das einzig und allein von einer Sicherheitsnadel zusammengehalten wurde, den Blick frei auf... naja, alles eben. 

Halbherzige Entschuldigung

Was Ehemann John zu diesem Auftritt sagte, ist nicht bekannt, ebenso wenig wie die Frage, ob die freizügige Aktion nicht womöglich beabsichtigt war. Auf ihrem Instagram-Profil entschuldigte sich Teigen jedenfalls bei „jedem, der seelisch oder körperlich von dem Anblick meiner Muschi geschädigt wurde“, wie sie eine Collage aus drei Bildern des Aufreger-Kleides ironisch kommentierte. Auch vergaß sie bei der Gelegenheit nicht, die Firma zu erwähnen, der sie ihren komplett haarlosen Körper verdankt. 

kah

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Antioxidantien beugen Alterserscheinungen vor
Antioxidantien hemmen den Alterungsprozess. Deswegen findet man sie mittlerweile in vielen Cremes und Haarpflegeprodukten. Wer länger jung bleiben will, sollte …
Antioxidantien beugen Alterserscheinungen vor
US-Star verliert bei Unfall Tochter - und zwei Monate später auch ihr ungeborenes Kind
Schwerer Schicksalsschlag. Die US-amerikanische Schauspielerin Ruthie Ann Miles hat bei einem Verkehrsunfall erst ihre vierjährige Tochter und anschließend ihr …
US-Star verliert bei Unfall Tochter - und zwei Monate später auch ihr ungeborenes Kind
Schweighöfer machte Therapie gegen Flugangst
Über den Wolken mag die Freiheit grenzenlos sein, für Matthias Schweighöfer aber war das Fliegen immer eine Tortur. Das aber hat der Schauspieler in den Griff bekommen - …
Schweighöfer machte Therapie gegen Flugangst
Kiefer Sutherland fiebert der Fußball-WM entgegen
Mit American Football kann Kiefer Sutherland nichts anfangen. Sein Herz schlägt für den klassischen Fußball. Ein Fest ist für ihn jedes Mal die Weltmeisterschaft. Einer …
Kiefer Sutherland fiebert der Fußball-WM entgegen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.