+
Supermodel Bar Refaeli fühlte sich bei einem Sicherheitscheck am Flughafen durch die Kontrolleurin, die sie abgetastet hat, sexuell belästigt.

Bar Refaeli bei Airport-Kontrolle sexuell belästigt

Berlin - Model Bar Refaeli (26) fühlte sich bei einer Sicherheitskontrolle am Flughafen belästigt. Das Abtasten bei dem Check ging dem Model zu weit.

Ihrem Ärger machte sie jetzt via Twitter Luft: „Ich habe mich ziemlich unwohl gefühlt, als ich am Flughafen von einer Frau bei einer Sicherheitskontrolle abgetastet wurde, welche keinen Zweifel an ihren sexuellen Präferenzen ließ.“

Überhaupt scheint die Ex-Freundin von Leonardo DiCaprio (37) momentan wenig Spaß am Reisen zu haben: „Zum zweiten Mal innerhalb von zwei Wochen ist mein Gepäck am Flughafen nicht angekommen“, schreibt das Supermodel in einem weiteren Tweet.

dpa

Die 100 heißesten Frauen aller Zeiten: Drei Deutsche sind dabei!

Die 100 heißesten Frauen aller Zeiten: Drei Deutsche sind dabei!

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kate und William erwarten ihr Baby im April
Bereits im September hatten die Royals die Schwangerschaft öffentlich gemacht. Kate leidet unter einer schweren Form der Morgenübelkeit, doch das war ihr zuletzt nicht …
Kate und William erwarten ihr Baby im April
Baby von Herzogin Kate und Prinz William soll im April geboren werde
Die britische Herzogin Kate und Prinz William (beide 35) erwarten ihr Baby für den April.
Baby von Herzogin Kate und Prinz William soll im April geboren werde
Hillary Clinton bricht sich in London den Zeh
Sie ist unterwegs auf Lesereise mit ihrem neuen Buch. Hillary Clinton hatte in London einen kleinen Unfall.
Hillary Clinton bricht sich in London den Zeh
Ehe-Aus bei "Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers
Nach acht Jahren Ehe gehen die Sprecherin und ihr Mann getrennte Wege. Nähere Gründe der einvernehmlichen Trennung wurden nicht bekannt.
Ehe-Aus bei "Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers

Kommentare