+
Wolfgang Joop versteigert seine Möbel.

Modemacher Joop versteigert seine Möbel

Paris - Der deutsche Stardesigner Wolfgang Joop ist für seinen ausgefallenen Geschmack und seine Sammlung besonderer Kunststücke bekannt. Nun werden ganz besondere Möbel versteigert.

Der deutsche Stardesigner Wolfgang Joop (66) trennt sich von seinen Möbeln. Neben einem Bett, einem robusten Esstisch und Lederstühlen, kommen an diesem Freitag beim Auktionshaus Christie's in Paris auch einige künstlerische Fotos unter den Hammer.

Die rund 30 Lose, die aus der Villa Wunderkind in Potsdam bei Berlin stammen, werden auf 1,5 Millionen Euro geschätzt. Höhepunkte der Art-Déco- Versteigerung sind ein Champagner-Kabinett des Designers Alexandre Noll (1890-1970), das auf 250.000 bis 350.000 Euro geschätzt wird, sowie ein Sideboard des Art-Déco-Fürsten Eugène Printz (1889-1948). Schätzwert des Einzelstücks aus Palmenholz: 300.000 bis 500.000 Euro.

dpa 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Darum wollte Shakira ihre Karriere beenden
Seit über zehn Jahren verzaubert Shakira ihre Fans mit ihrer unverwechselbaren Stimme. Doch offenbar stand ihre Karriere kurz vor dem aus - und das aus durchaus …
Darum wollte Shakira ihre Karriere beenden
Riesiges Süßwasser-Aquarium in der Schweiz eröffnet
Krokodile, Piranhas, Fellchen: Ein riesiges neues Süßwasser-Aquarium und Vivarium in der Schweiz zeigt Tiere und Ökosysteme aus aller Welt.
Riesiges Süßwasser-Aquarium in der Schweiz eröffnet
Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten für Hurrikan-Opfer
Jimmy Carter (93), George Bush Sen.(93), Bill Clinton (71), George W. Bush (71) und Barack Obama (56) nahmen gemeinsam an einem Benefizkonzert in College Station teil. …
Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten für Hurrikan-Opfer
Mathe-App macht Berliner Studenten zu Multimillionären
Als sie ihre Mathe-App entwickelten, gingen die Berliner Brüder Maxim und Raphael Nitsche noch zur Schule. Nun sind sie Anfang 20 und steigen ins internationale …
Mathe-App macht Berliner Studenten zu Multimillionären

Kommentare