+
Der ehemalige Moderator Harald Schmidt wird bald als Kriminaloberrat im Freiburger „Tatort“ zu sehen sein.

„Sie macht ihre Sache erstklassig“

Der Moderator Harald Schmidt unterstützt Angela Merkel

München - In weiten Teilen Deutschlands gilt Angela Merkel mittlerweile als Sündenbock der Nation - doch der frühere Fernsehmoderator Harald Schmidt steht noch immer hinter der deutschen Bundeskanzlerin. 

Der frühere Fernsehmoderator Harald Schmidt hofft auf eine weitere Kanzlerschaft von CDU-Chefin Angela Merkel - und gibt sich ansonsten tiefenentspannt. Er mache als aktiver Ruheständler viel Urlaub, "beobachte den Alltag und genieße das Leben ohne Zeitdruck", sagte der 59-Jährige dem Magazin "Stern" laut Vorabmeldung vom Mittwoch. 

Ansonsten hoffe er, dass Merkel Bundeskanzlerin bleibe, "weil sie natürlich die Sache erstklassig macht". Eine Rückkehr als Moderator schließt Schmidt aus: "Die GmbH ist liquidiert, das Studio ist verscherbelt, die Kostüme habe ich der Kölner Oper geschenkt, das ist alles weg", sagte er. Seine gelegentlichen Ausflüge mit dem "Traumschiff" reichten ihm völlig. Ab Februar wird Schmidt als Kriminaloberrat im Freiburger "Tatort" zu sehen sein. Den Rollennamen Gernot Schöllhammer dachte er sich nach eigenen Angaben selbst aus.

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Robert Atzorn gibt "Nord Nord Mord" auf
Krimis laufen in Deutschland fast immer gut. Aber für Robert Atzorn ist jetzt trotzdem Schluss.
Robert Atzorn gibt "Nord Nord Mord" auf
Verblüffendes Geständnis: Ex-Nanny hatte dauernd Sex mit Mel B.
Erst im März hatte sich Ex-Spice-Girl Mel B. von ihrem Mann Stephen Belafonte geschieden. Ihr Grund: Er soll sie über Jahre hinweg mit der Nanny betrogen haben. Doch was …
Verblüffendes Geständnis: Ex-Nanny hatte dauernd Sex mit Mel B.
Guido Cantz prahlt nach Quizsendungen mit seinem Wissen
Mit "Verstehen Sie Spaß?" moderiert Guido Cantz seit 2010 erfolgreich durch den Abend. In seiner neuen Show mixt er nun Fernweh mit Allgemeinbildung.
Guido Cantz prahlt nach Quizsendungen mit seinem Wissen
Neue Missbrauchsvorwürfe gegen Filmemacher Roman Polanski
Gegen Starregisseur Roman Polanski werden neue Vorwürfe des sexuellen Missbrauchs einer Minderjährigen laut: Eine Frau warf dem Filmemacher vor, sie 1973 als 16-Jährige …
Neue Missbrauchsvorwürfe gegen Filmemacher Roman Polanski

Kommentare