+
Wie in Hans Christian Andersens Märchen vom "Häßlichen Entlein" hat sich die Sängerin Susan Boyle gewandelt.

Kiwi-Moderator beleidigt Susan Boyle

London/Wellington - Wie gemein: Der Moderator einer Fernsehshow bezeichnet Susan Boyle als behindert.

Der Ruhm der Sängerin Susan Boyle ist inzwischen bis nach "Down Under" und Neuseeland gedrungen. Allerdings anders, als die kleine Schottin mit der grandiosen Stimme gedacht hätte. Der Moderator einer neuseeländischen Fernsehshow bemerkte, man könne sehen, dass Susan behindert sei.

Was wurde aus den deutschen Castingshow-Gewinnern

Casting-Shows: Was wurde aus den Gewinnern?

Laut Medienberichten aus Großbritannien und Neuseeland liefen die Zuschauer daraufhin Sturm und forderten lautstark eine Entschuldigung. Am Ende gab der Moderator klein bei und entschuldigte sich öffentlich für die Beleidigung.

Susan Boyle ist nach ihrem Auftritt bei der englischen Version von "Deutschland sucht den Superstar" berühmt geworden. Ihr Album "I Dreamed a Dream" wurde über 700 000 Mal verkauft und liegt in Großbritannien und den USA auf Platz 1 der Alben-Charts.

lut

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Rio de Janeiro - Die brasilianische Sängerin des Welthits „Lambada“, Loalwa Braz Vieira (63), ist tot aufgefunden worden. Im ausgebrannten Auto lag ihre verkohlte Leiche.
„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Berlin - Die schlechte Außenwirkung von Sarah Lombardi scheint abzufärben. Wegen eines Selfies mit der 23-Jährigen muss sich jetzt eine Bayern-Spielerfrau viele …
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Der Nachwuchs hat sich Zeit gelassen und ist länger als erwartet im Bauch seiner Mutter geblieben. Doch Donnerstagfrüh hat die Elefantenkuh Manari ihr Junges dann doch …
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht
New York - Mit „Ironic“ hatte sie einen Welthit. Jetzt holte Alanis Morissette die Ironie ein: Anstatt ihr Geld zu vermehren, betrog der Manager der kanadischen Sängerin …
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht

Kommentare