Moderator Oliver Geissen trennt sich von Ehefrau Ulrike

Hamburg - RTL-Moderator Oliver Geissen (38) und seine Frau Ulrike (35) haben sich nach acht Jahren Ehe getrennt. Das gab das Management Geissens in Hamburg bekannt. "Meine Frau Ulrike und ich haben beschlossen, in Zukunft zwar miteinander, aber nicht mehr als Partner zu leben", sagte Geissen in der Mitteilung.

Das Paar habe sich bereits im Februar getrennt. "Mit der Bekanntgabe haben wir gewartet, bis sich die Familie auf die neue Situation eingestellt hat. Nach wie vor verbringen wir als Familie viel Zeit miteinander und fühlen, den für uns richtigen Weg gefunden zu haben." Aus der Ehe sind die Söhne Max (7) und Ben (5) hervorgegangen. Geissen moderiert seit August 1999 seine tägliche Talkshow für RTL. 2004 gründete er mit Norddeich TV eine eigene Produktionsfirma. (dpa)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Cher: Kann man mit 71 noch so ein knappes Outfit tragen?
Musiklegende Cher hat gerade ihren 71. Geburtstag gefeiert. Trotzdem stand die Sängerin in einem mega knappen Kostüm bei den Billboard Music Awards 2017 auf der Bühne …
Cher: Kann man mit 71 noch so ein knappes Outfit tragen?
Beyoncé zeigt ihren gewaltigen Babybauch 
Bald ist es soweit - dann wird Sängerin Beyoncé Zwillingsmama. Am Wochenende feierte die 35-Jährige eine riesige Baby-Fete und zeigte ihre gewaltige Kugel. 
Beyoncé zeigt ihren gewaltigen Babybauch 
Peter Maffay bekommt Buber-Rosenzweig-Medaille
Auch Musiker können wichtige Mahner gegen Antisemitismus und Rassismus sein. Jetzt wird Peter Maffay für sein Engagement ausgezeichnet.
Peter Maffay bekommt Buber-Rosenzweig-Medaille
Frisch verheiratet: Pippa und Ehemann flittern auf Südseeinsel
Die frisch verheiratete Pippa Middleton verbringt nach britischen Medienberichten ihre Flitterwochen mit Ehemann James Matthews auf einer luxuriösen Südseeinsel.
Frisch verheiratet: Pippa und Ehemann flittern auf Südseeinsel

Kommentare