Moderator Oliver Geissen trennt sich von Ehefrau Ulrike

Hamburg - RTL-Moderator Oliver Geissen (38) und seine Frau Ulrike (35) haben sich nach acht Jahren Ehe getrennt. Das gab das Management Geissens in Hamburg bekannt. "Meine Frau Ulrike und ich haben beschlossen, in Zukunft zwar miteinander, aber nicht mehr als Partner zu leben", sagte Geissen in der Mitteilung.

Das Paar habe sich bereits im Februar getrennt. "Mit der Bekanntgabe haben wir gewartet, bis sich die Familie auf die neue Situation eingestellt hat. Nach wie vor verbringen wir als Familie viel Zeit miteinander und fühlen, den für uns richtigen Weg gefunden zu haben." Aus der Ehe sind die Söhne Max (7) und Ben (5) hervorgegangen. Geissen moderiert seit August 1999 seine tägliche Talkshow für RTL. 2004 gründete er mit Norddeich TV eine eigene Produktionsfirma. (dpa)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dschungelcamp eröffnet - Tina York wurde schlecht
Kamelhirn und Straußenzeh: Zum Auftakt der Dschungelshow gab es gleich eine Menge kulinarischer Leckereien.
Dschungelcamp eröffnet - Tina York wurde schlecht
Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern ist schwanger
Dass Frauen an der Spitze einer Regierung stehen, ist längst keine Besonderheit mehr - dass eine Premierministerin schwanger ist, aber schon. Mit 37 wird Neuseelands …
Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern ist schwanger
Vorsicht bei Online-Mode aus Asien
Tolles Schnäppchen oder billiger Schrott? Mode aus Asien wird im Internet zu unschlagbar günstigen Preisen angeboten. Leider ist die Qualität der Ware und der …
Vorsicht bei Online-Mode aus Asien
Dieser Star ist bald die bestbezahlte Schauspielerin der Welt
25 Millionen Dollar Gage: Ein Hollywood-Star darf sich bald mit dem Titel „bestbezahlte Schauspielerin der Welt“ schmücken.
Dieser Star ist bald die bestbezahlte Schauspielerin der Welt

Kommentare