+
Daniel Aminati

Moderator verprügelt Taxifahrer

Ischgl - Der Pro7-Moderator Daniel Aminati soll im Tiroler Party-Skiort Ischgl einen Taxifahrer verprügelt haben.

Laut einem Bericht der Zeitung Österreich ist Aminati im April 2008 mit dem Taxler Tarek Ghannam in Streit geraten. Der Fahrer behauptet, Aminati habe ihn ewig warten lassen; der Moderator beschuldigt Ghannam, er habe ihn rassistisch beleidigt. Jedenfalls zeigte sich Aminati in einem ersten Verfahren teilgeständig, dem Taxler wurden 2000 Euro zugesprochen.

Weil er seit der Prügelei nachts nicht mehr arbeiten könne, fordert der Taxler nun noch mehr Geld von dem Galileo- und Taff-Moderator: „Ich will 100 000 Euro Schadenersatz von Aminati für das, was er mir angetan hat“, sagt der Taxler in Österreich. Die Klage liegt bereits beim Gericht in Innsbruck.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wie viele Parfüms kann man hintereinander testen?
Die menschliche Nase ermüdet bei der Parfüm-Probe schnell. Damit Verbraucher weiterhin den richtigen Riecher haben, sollten nicht zu viele ähnliche Düfte hintereinander …
Wie viele Parfüms kann man hintereinander testen?
Cannes: Diane Kruger zur besten Schauspielerin gekürt
Mit ihrer ersten großen Rolle in einer deutschen Produktion landet Schauspielerin Diane Kruger beim Filmfestival in Cannes gleich mal den Hauptgewinn. Die Freude ist …
Cannes: Diane Kruger zur besten Schauspielerin gekürt
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Er spielte den "American Gigolo" und verführte das "Pretty Woman". Trotzdem zählt für Richard Gere nur die Gegenwart.
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Helene Fischer singt beim Pokalfinale und bekommt Pfiffe statt Applaus. War das nur ein Missverständnis der Frankfurter Fans? Oder zeigt sich da Kommerzkritik? Der DFB …
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale

Kommentare