+
Daniel Aminati

Moderator verprügelt Taxifahrer

Ischgl - Der Pro7-Moderator Daniel Aminati soll im Tiroler Party-Skiort Ischgl einen Taxifahrer verprügelt haben.

Laut einem Bericht der Zeitung Österreich ist Aminati im April 2008 mit dem Taxler Tarek Ghannam in Streit geraten. Der Fahrer behauptet, Aminati habe ihn ewig warten lassen; der Moderator beschuldigt Ghannam, er habe ihn rassistisch beleidigt. Jedenfalls zeigte sich Aminati in einem ersten Verfahren teilgeständig, dem Taxler wurden 2000 Euro zugesprochen.

Weil er seit der Prügelei nachts nicht mehr arbeiten könne, fordert der Taxler nun noch mehr Geld von dem Galileo- und Taff-Moderator: „Ich will 100 000 Euro Schadenersatz von Aminati für das, was er mir angetan hat“, sagt der Taxler in Österreich. Die Klage liegt bereits beim Gericht in Innsbruck.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Caroline von Monaco zum 60.: Ein Leben zwischen Glamour und Tragik
Monaco - Viel Licht und viel Schatten: Davon war das Leben von Prinzessin Caroline geprägt. Während eine neue Generation des monegassischen Fürstenhauses ins Rampenlicht …
Caroline von Monaco zum 60.: Ein Leben zwischen Glamour und Tragik
Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir
New York - Regelmäßig sorgt Donald Trump mit seinen Tweets für Aufsehen. Eines seiner „Opfer“ war auch „Twilight“-Star Kristen Stewart - dabei ging es um eine reine …
Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir
Sarah Lombardi packt aus: Schock-Geständnis unter Tränen
Köln - Sarah Lombardi packt aus: In einem langen Video macht sie unter Tränen gleich zwei Geständnisse, die ihre Fans schockieren dürften.
Sarah Lombardi packt aus: Schock-Geständnis unter Tränen
Justin Biebers Ferrari versteigert
Scottsdale - Justin Biebers (22) eisblauer Ferrari 458 Italia F1 hat einen neuen Besitzer. Der Sportwagen des kanadischen Popstars kam am Samstag bei einer Versteigerung …
Justin Biebers Ferrari versteigert

Kommentare