+
„It´s Complicated“ - so der Orginaltitel des Films, der 2010 auf die Leinwand kommt. Alec Baldwin und Steve Martin kämpfen dort um die Gunst von Meryl Streep. Die Moderation der Oscarverleihung wird sicherlich spritzig vor diesem Hintergrund.

Moderatoren für Oscarverleihung stehen fest

Los Angeles - Steve Martin und Alec Baldwin werden die Oscarverleihung moderieren. Demnächst sind sie auch gemeinsam auf der Leinwand zu sehen. Beide buhlen um die Gunst von Meryl Streep.

Steve Martin und Alec Baldwin werden die nächste Oscar-Verleihung moderieren. Die beiden Hollywood-Stars seien “das perfekte Gastgeber-Paar“ für die Zeremonie im März, erklärten die Produzenten. Der 64-jährige Martin hat die Verleihung der begehrten Filmtrophäen bereits zwei Mal präsentiert - in den Jahren 2001 und 2003. Für den 51-jährigen Baldwin ist es dagegen eine Premiere. Es sei das erste Mal im modernen Fernsehzeitalter, dass bei der Oscar-Verleihung zwei Gastgeber auf der Bühne stehen, sagte eine Sprecherin der Academy of Motion Picture Arts and Sciences am Dienstag.

Oscar-Verleihung 2009:

Die Stars der Oscar-Verleihung

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Funktionskleidung für Wintersport im Schongang waschen
Nicht alle Kleidungsstücke zum Wintersport lassen sich zu Hause waschen. Teils ist die Reinigung im Fachgeschäft nötig. Wenn die empfindlichen Funktionstextilien doch in …
Funktionskleidung für Wintersport im Schongang waschen
Am Rosenmontag fährt die Weltpolitik mit
Für Bauer von Rosenmontagswagen herrschen gerade goldene Zeiten. Trump, Brexit, Erdogan - es gibt so vieles, was man mit einem bissigen Kommentar bedenken könnte. In …
Am Rosenmontag fährt die Weltpolitik mit
Ex-„Dschungelcamper“ beim Wiener Opernball mit brisantem Gast
Wien - Richard Lugner (84) öffnet dieses Jahr auch für Ex-Dschungelcamper die Türen zum Wiener Opernball. Das hätte er sich lieber zweimal überlegen sollen...
Ex-„Dschungelcamper“ beim Wiener Opernball mit brisantem Gast
„Mister Sportschau“ Ernst Huberty wird 90
Köln - Ernst Huberty, der Mann mit dem silbernen Klappscheitel, kommentierte Fußballspiele, ohne dabei laut zu werden. Immer blieb er freundlich korrekt - auch nach …
„Mister Sportschau“ Ernst Huberty wird 90

Kommentare