+
Andrea Kaiser.

"Die wunderbare Welt der Tierbabys"

Moderatorin Kaiser mehrfach angepinkelt

München - Fernsehmoderatorin Andrea Kaiser hat offensichtlich eine eigenartige Ausstrahlung auf wilde Tiere.

 „Irgendwie scheint meine Wirkung auf Tiere selbigen auf die Blase zu gehen: Insgesamt haben mich zwei Affen, ein Alligator und eine Schildkröte angepinkelt“, sagte die 33-Jährige, deren neue TV-Reihe „Die wunderbare Welt der Tierbabys“ am Sonntag um 19 Uhr auf Sat.1 losgeht. In fünf Folgen macht sich Kaiser auf den Weg zu verschiedenen Zoos und Tierparks in ganz Deutschland.

„Ich bin mit Tieren aufgewachsen, habe jedes Tier gerettet und aufgepäppelt, das ich gefunden habe“, so die Moderatorin. „Ein Leben ohne Tiere kann ich mir nicht vorstellen. Mein Hund, meine Katze und mein Pferd gehören zu meiner Familie.“ Ihren Vertrag beim TV-Konzern ProSiebenSat.1 hat Kaiser gerade um drei weitere Jahre verlängert.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Formel-1-Pilot Hamilton: "Ich liebe Angela Merkel"
Lewis Hamilton ist ein erfolgreicher Sportler. Er verfolgt aber auch die politischen Ereignisse und bekennt sich als Fan der deutschen Kanzlerin. Imponiert hat ihm vor …
Formel-1-Pilot Hamilton: "Ich liebe Angela Merkel"
Harvey Weinstein lässt Herausgabe von „explosivem Material“ verhindern
Es soll „explosives Material“ über US-Filmproduzent Harvey Weinstein geben, der derzeit mit Vergewaltigungsvorwürfen konfrontiert wird. Über seine Anwälte lässt er nun …
Harvey Weinstein lässt Herausgabe von „explosivem Material“ verhindern
Formel-1-Held Lewis Hamilton: "Ich liebe Angela Merkel"
Das kommt überraschend: Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton zeigt seine politische Seite - und outet sich als Fan von Angela Merkel.
Formel-1-Held Lewis Hamilton: "Ich liebe Angela Merkel"
Überdosis Hass: Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook
Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook. Der Account habe wegen der vielen schlimmen Kommentare einfach zu viel Arbeit gemacht, sagt ihr Manager.
Überdosis Hass: Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook

Kommentare