+
Jeanshemden bekommen ihren besonderen Charakter durch Ziernähte. Wer solche Kleidungsstücke trägt, muss aufpassen, dass sie keine Schwachstellen unterstreichen. Foto: Jens Kalaene

Modisch, aber gefährlich: Ziernähte betonen Schwachstellen

Sind Hemd, Hose oder Rock mit Ziernähten versehen, wirken sie markant. Männer wie Frauen müssen deshalb aufpassen, wo die Ziernaht sitzt - und wie sie Körperpartien womöglich ungewollt in Szene setzt.

Ulm (dpa/tmn) - Ziernähte geben manchen Outfits einen schönen Akzent. Sie können aber auch Schwachpunkte unterstreichen, erklärt Stilberaterin Sonja Grau aus Ulm. Hat jemand zum Beispiel einen kräftigen Oberkörper oder eine Frau eine große Oberweite, ist es ratsam, wenn es am Oberteil keine Ziernähte gibt.

Besser ist dann, mit Ziernähten an der Hose oder dem Rock abzulenken - wenn der Unterkörper eher schmal ist. Damit kann man die Proportionen sogar etwas ausgleichen. Auch andersherum gilt: Eine breite Hüfte oder kräftige Beine lassen die Ziernähte besser ans Oberteil wandern.

Außerdem kommt es auch auf die Art der Ziernähte an: So können sehr plakative Nähte einen zierlichen Träger erdrücken. Mit schlanker und kleiner Statur wählt man daher besser zarte Nähte. Große Frauen und Männer mit eher kräftigem Körperbau können hingegen zu Teilen mit plakativen Nähten greifen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zum zweiten Mal! Billy Joel wird wieder Papa
Vor zwei Jahren machte Töchterchen Della Rose Musiker Billy Joel glücklich. Jetzt erwarten der Sänger und seine Frau Alexis Roderick wieder Nachwuchs.
Zum zweiten Mal! Billy Joel wird wieder Papa
Christie's versteigert Objekte aus Joop-Sammlung
Der deutsche Modemacher trennt sich von einigen Erinnerungsstücken, weil zu viele davon, den "Blick für die Zukunft" verstellten, wie er sagt.
Christie's versteigert Objekte aus Joop-Sammlung
Jérôme Boateng muss 300 000 Euro an Makler zahlen
Auf dem Platz verteidigt er weltmeisterlich. Doch vor Gericht gelang ihm das jetzt nicht: Der Fußball-Star Jérôme Boateng muss 300 000 Euro Gebühr an einen Makler zahlen.
Jérôme Boateng muss 300 000 Euro an Makler zahlen
Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings
Immer mehr Frauen werfen US-Starproduzent Harvey Weinstein sexuelle Übergriffe vor. Doch erniedrigt wurden Frauen offenbar auch in anderen Filmstudios. Jennifer Lawrence …
Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings

Kommentare