+
Molly Sims heißt Scarlett May willkommen. Foto: Nina Prommer

Hollywood

Molly Sims zum zweiten Mal Mutter geworden

New York - Schauspielerin und Model Molly Sims ist zum zweiten Mal Mutter geworden. "Wir heißen Scarlett May Stuber in unserer Familie willkommen", schrieb sie auf ihrer eigenen Website.

"Unsere Herzen sind größer geworden, dadurch dass du hier bist." Dazu postete sie ein Foto des Babys, wie es in eine weiße Decke mit rosa Sternen gewickelt ist und ein weißes Mützchen trägt.

Sims (41, "Starsky & Hutch") ist seit September 2011 mit dem Hollywood-Produzenten Scott Stuber verheiratet, der unter anderem die Komödien "Trennung mit Hindernissen" und "All Inclusive" in die Kinos gebracht hatte. Im Juni 2012 war ihr erstes Kind, ein Junge, auf die Welt gekommen.

Website Molly Sims

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Faisal Kawusi ist seit Freitagabend nicht mehr bei "Let's Dance" dabei. Nun wird es langsam spannend. Es sind nur noch vier Paare im Wettbewerb. Und die sind nicht von …
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Prinz William ist seit 2015 als Rettungsflieger im Einsatz, nun ereignete sich eine Tragödie: Ein Junge ertrank, obwohl der 34-Jährige und seine Kollegen rasch vor Ort …
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot
Was für ein Glückspilz! Ein Spieler aus Rheinland-Pfalz hat den Eurojackpot geknackt und kann sich über den höchsten Lotteriegewinn der in dem Bundesland jemals erzielt …
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot
Ben Stiller und Christine Taylor: Trennung nach 17 Jahren
Das Ehepaar gab die Trennung in einer gemeinsamen Erklärung bekannt. Stiller und Taylor wollen als sorgende Eltern verbunden bleiben und ihre beiden Kinder weiter …
Ben Stiller und Christine Taylor: Trennung nach 17 Jahren

Kommentare