Charlene Wittstocks Brautkleid wird von Armani sein.

In Monaco trägt die Braut Armani

Monaco -Der ewige Junggeselle Fürst Albert von Monaco heiratet die südafrikanische Schwimmerin Charlene Wittstock. Jetzt wurde bekannt, dass sie ein Kleid von Armani tragen wird.

Der italienische Designer Giorgio Armani (76) wird das Brautkleid für die fürstliche Hochzeit in Monaco entwerfen. Armani bestätigte jetzt, dass Charlene Wittstock (32) - die künftige Ehefrau von Fürst Albert von Monaco (52) - bei der Hochzeit Anfang Juli ein Kleid seiner Haute-Couture-Linie “Armani Privé“ tragen werde. “Wir arbeiten schon hart daran“, zitierten italienische Medien einen Mitarbeiter Armanis am Rande der Mailänder Männer-Modeschauen.

Der Modeschöpfer selbst, der als Meister der schlichten Eleganz gilt, habe das Ganze bereits am Sonntagabend “stolz und zufrieden“ bestätigt. In den letzten Jahren zeigte die Ex- Schwimmerin Wittstock bereits öfter ihre Vorliebe für Armani-Kleider.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trump als Wachsfigur in Madrid
Selbst als Wachsfigur sorgt Donald Trump bei seinen Gegnern für Empörung - für nackte Empörung.
Trump als Wachsfigur in Madrid
Maradona entschuldigt sich nach Jahren bei unehelichem Sohn
Eine Show zu seinen Ehren hat Diego Maradona in Neapel zum Anlass genommen, seinen Sohn um Entschuldigung zu bitten.
Maradona entschuldigt sich nach Jahren bei unehelichem Sohn
IMM Cologne: Die neue Lust am Dekorieren
Schnickschnack liegt im Trend - und mit ihm ist wieder dekorativer Stauraum gefragter denn je. Oder die Sachen werden arrangiert. Es muss natürlich so aussehen, als sei …
IMM Cologne: Die neue Lust am Dekorieren
Töchter von Facebook-Chefin Sandberg haben (noch) Facebook-Verbot
Berlin - Die Töchter von Sheryl Sandberg wären gerne bei Facebook, doch Mama und Facebook-Chefin Sheryl Sandberg bleibt hart: Sie seien noch zu jung für das soziale …
Töchter von Facebook-Chefin Sandberg haben (noch) Facebook-Verbot

Kommentare