+
Willi Herren: Der Schauspieler hat sich mittlerweile freiwillig einer Therapie unterzogen.

14 Monate Bewährungsstrafe für Schauspieler Herren

Köln - Wegen Fahrens ohne Führerschein, vorsätzlicher Trunkenheit im Straßenverkehr und Nötigung ist der Schauspieler Willi Herren zu einer Bewährungsstrafe von 14 Monaten verurteilt worden.

Außerdem muss der Darsteller des fiesen “Olli“ in der ARD-Serie “Lindenstraße“ zwei Jahre auf seinen Führerschein verzichten. Das Kölner Amtsgericht entschied am Donnerstag zudem, dass der 33-Jährige eine Geldbuße von 3000 Euro an eine Stiftung zur Vermeidung von Verkehrsopfern zahlen muss.

Der mehrfach einschlägig vorbestrafte Schauspieler war im März mit seinem Wagen in Köln unterwegs, obwohl ihm der Führerschein bereits abgenommen worden war. An einer Tankstelle hatte er das Auto abgestellt und auf dem Weg zu einer Bushaltestelle einen zufällig vorbeikommenden Rentner grundlos vom Rad gerissen. Eine später bei Herren entnommene Blutprobe ergab einen Alkoholwert von rund 2,35 Promille. In einem Gutachten der Kölner Universitätsklinik war ihm zum Tatzeitpunkt auch Kokainkonsum nachgewiesen worden. Der Schauspieler hat sich mittlerweile freiwillig einer Therapie unterzogen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

US-Popsängerin Anastacia will höchsten Kirchturm der Welt besteigen - und der steht in Bayern
US-Pop-Sängerin Anastacia, die mit Hits wie „I'm Outta Love“ und „Paid My Dues“ Welterfolge feierte, will nach eigenem Bekunden ganz hoch hinaus.
US-Popsängerin Anastacia will höchsten Kirchturm der Welt besteigen - und der steht in Bayern
"Wissen macht Ah!" bekommt neue Moderatorin
Ihr Können als Moderatorin hat Clarissa Corrêa da Silva bereits in dem "KiKA-Kummerkasten" gezeigt. In dieser Rolle darf sie künftig in der Kindersendung "Wissen macht …
"Wissen macht Ah!" bekommt neue Moderatorin
Prinz Charles besucht von Hurrikans zerstörte Karibikinseln
Vor mehr als einem Monat richteten die beiden Wirbelstürme "Irma" und "Maria" auf den Karibikinseln großen Schaden an. Nun ist Prinz Charles in diese Region gereist, um …
Prinz Charles besucht von Hurrikans zerstörte Karibikinseln
Meryl Streep schildert traumatische Ereignisse aus ihrer Vergangenheit 
Zwei brutale Vorfälle haben „mein Leben als Frau“ mehr als alles andere geprägt. Das enthüllte die Schauspielerin Meryl Streep während einer Award-Show.
Meryl Streep schildert traumatische Ereignisse aus ihrer Vergangenheit 

Kommentare