+

Monica Bellucci ist vom Magerwahn genervt

München - Schauspielerin Monica Bellucci liebt gutes Essen und pfeift auf Diäten. Darum wehrt sich die 47-Jährige gegen Hollywoods Magerwahn:

Schauspielerin Monica Bellucci pfeift auf eine Diät. “Es gibt Momente, da brauche ich einfach Pasta und Schokolade“, sagte die 47-jährige Italienerin der Zeitschrift “FreundinDonna“ laut Mitteilung vom Dienstag. Sie gönne sich weiterhin kleine Sünden. Zum Glück sei sie noch nie besessen davon gewesen, “einer dieser Hollywood-Hungerhaken zu sein“.

In ihrem Körper fühle sie sich erst seit einigen Jahren richtig wohl. Sie sei glücklich, sich nicht mehr so sehr mit dem Aussehen beschäftigen zu müssen.

“Mit 20 sah ich zwar wunderbar frisch aus, war aber viel unsicherer.“ Jetzt warte sie darauf, dass der Glanz der Jugend von innerer Schönheit abgelöst werde.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

In Glitzer-BH und mit Hotpants: Helene Fischer total emotional bei Tour-Auftakt
In knappem Outfit mit Glitzer-BH, Netzstrumpfhose und Hotpants hat Helene Fischer ihre Fans in Leipzig erfreut. Und dann wurde sie richtig emotional.  
In Glitzer-BH und mit Hotpants: Helene Fischer total emotional bei Tour-Auftakt
Traumhochzeit: So ungewöhnlich verliebten sich die Hollywoodstars 
Herzklopfen am „Game of Thrones“-Set: Zuerst mussten sie das Verliebtsein spielen, dann war es wirklich um die beiden geschehen.
Traumhochzeit: So ungewöhnlich verliebten sich die Hollywoodstars 
Tausende Besucher bei "Harley Days" in Hamburg
Harleys so weit das Auge reicht, heißt es an diesem Wochenende in Hamburg. Die dreitägigen "Harley Days" sind Deutschlands größtes Harley-Davidson-Biker-Treffen. Bei …
Tausende Besucher bei "Harley Days" in Hamburg
Unterhalten mit Relevanz: Grimme Online Award verliehen
Beim Grimme Online Award - einer Art Internet-Oscar - zeigt sich, dass die ganz großen neuen Trends im Netz noch auf sich warten lassen. In diesem Jahr heimsen Angebote …
Unterhalten mit Relevanz: Grimme Online Award verliehen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.