+

Monica Bellucci ist vom Magerwahn genervt

München - Schauspielerin Monica Bellucci liebt gutes Essen und pfeift auf Diäten. Darum wehrt sich die 47-Jährige gegen Hollywoods Magerwahn:

Schauspielerin Monica Bellucci pfeift auf eine Diät. “Es gibt Momente, da brauche ich einfach Pasta und Schokolade“, sagte die 47-jährige Italienerin der Zeitschrift “FreundinDonna“ laut Mitteilung vom Dienstag. Sie gönne sich weiterhin kleine Sünden. Zum Glück sei sie noch nie besessen davon gewesen, “einer dieser Hollywood-Hungerhaken zu sein“.

In ihrem Körper fühle sie sich erst seit einigen Jahren richtig wohl. Sie sei glücklich, sich nicht mehr so sehr mit dem Aussehen beschäftigen zu müssen.

“Mit 20 sah ich zwar wunderbar frisch aus, war aber viel unsicherer.“ Jetzt warte sie darauf, dass der Glanz der Jugend von innerer Schönheit abgelöst werde.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Große Sorge um ESC-Sieger Salvador Sobral
Es ist ein Wettlauf gegen die Zeit: Der portugiesische Sänger liegt seit einigen Tagen auf der Intensivstation und wartet auf ein Spenderherz.
Große Sorge um ESC-Sieger Salvador Sobral
Trends der Mailänder Modewoche
Die Krisen der Welt bleiben außen vor. Die Mode soll die Seele aufhellen. Voller Optimismus gehen Mailands Designer in die Saison Frühjahr/Sommer 2018.
Trends der Mailänder Modewoche
Regisseur verrät: Das ist ein großer Tick von Tom Cruise
Regisseur verrät: Das ist ein großer Tick von Tom Cruise
Clooney: Hillary qualifizierter als Mann Bill Clinton
George Clooney hatte im US-Wahlkampf 2016 Hillary Clinton unterstützt. Jetzt erklärt er, dass er sie sogar für qualifizierter hielt als ihren Mann Bill.
Clooney: Hillary qualifizierter als Mann Bill Clinton

Kommentare