+
Das Schauspieler-Paar Monica Bellucci und Vincent Cassel gaben ihre Trennung bekannt.

Trennung von Vincent Cassel

Monica Bellucci: Ehe-Aus nach 14 Jahren

Rom/Paris - Monica Bellucci und ihr Ehemann Vincent Cassel haben am Montag ihre Trennung bekannt gegeben. Gründe dafür nannten die Schauspieler vorerst nicht.

Die italienische Schauspielerin Monica Bellucci hat sich nach 14 Jahren Ehe von ihrem Mann, dem französischen Leinwandstar Vincent Cassel, getrennt. Nachdem Bellucci am Montag in Rom die Trennung bekanntgegeben hatte, ließ Cassel wenig später in Paris erklären: "Vincent Cassel bestätigt, dass er sich in gemeinsamen Einvernehmen von seiner Ehefrau Monica Bellucci trennt." Nähere Einzelheiten gaben beide nicht bekannt.

Die beiden Schauspieler hatten sich 1995 bei einem Filmdreh kennengelernt. Sie heirateten 1999. Ihre beiden Töchter, Deva und Léonie, kamen 2004 und 2010 zur Welt. Bellucci, die auch als Model arbeitet, ist unter anderem durch ihre Rollen in Filmen wie "Die Passion Christi" oder "Matrix Reloaded" bekannt. Ihr bisheriger Ehemann spielte unter anderem in dem Oscar-prämierten Ballett-Drama "Black Swan".

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Welche Kleidung muss in die Wäscherei?
Ein Soßenfleck auf dem Jackett oder auf der teuren Bluse? Dann sollte das gute Stück nicht vorschnell in der eigenen Waschmaschine landen. Manche Kleidungsstücke …
Welche Kleidung muss in die Wäscherei?
Jennifer Rostock schickt heiße Urlaubsgrüße - und die Fans drehen durch
„Jennifer Rostock“-Sängerin Jennifer Weist genießt derzeit eine Band-Pause und ihren Sommerurlaub in der Sonne. Mit heißen Urlaubsgrüßen entzückt sie ihre Fans.
Jennifer Rostock schickt heiße Urlaubsgrüße - und die Fans drehen durch
Udo Lindenberg gratuliert Otto zum 70.
"Otto ist ein Mann für heute, morgen und übermorgen." Sagt sein Freund und Kollege Udo Lindenberg.
Udo Lindenberg gratuliert Otto zum 70.
Erfolg für Xavier Naidoo in Antisemitismus-Prozess
Bei einer öffentlichen Veranstaltung in Bayern bezeichnete eine Referentin den Sänger Xavier Naidoo als Antisemiten. Der Musiker geht dagegen juristisch vor - und …
Erfolg für Xavier Naidoo in Antisemitismus-Prozess

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.