News-Ticker: Polizei soll Attentäter von Barcelona erschossen haben

News-Ticker: Polizei soll Attentäter von Barcelona erschossen haben
+
Mónica Cruz ist zum ersten Mal Mutter geworden.

Schwester von Penélope

Mónica Cruz ist jetzt Mama

  • schließen

Madrid - Schauspielerin Mónica Cruz (36), Schwester von Filmstar Penélope Cruz (39), hat ihr erstes Kind zur Welt gebracht. Der Name ist noch nicht bekannt, das Geschlecht schon.

Sie halten zusammen wie Pech und Schwefel, sehen sich so ähnlich, dass sie auch schon mal verwechselt werden, und bis gestern waren sie auch gleichzeitig schwanger. Jetzt war Mónica Cruz beim Babykriegen schneller als ihre berühmte große Schwester: Am Dienstag wurde sie in einer Klinik in Madrid Mutter eines Töchterchens, wie spanische Medien berichten. Gezeugt wurde das kleine Mädchen, dessen Name noch nicht bekanntgegeben wurde, durch künstliche Befruchtung mit Hilfe eines Samenspenders. In einem Blog-Eintrag hatte Cruz es im Dezember vergangenen Jahres als „Traum meines Lebens“ bezeichnet, Mama zu werden.

Oscar-Preisträgerin Penélope ("Vicky Cristina Barcelona"), die derzeit ihr zweites Kind von ihrem Mann, Bond-Bösewicht Javier Bardem ("Skyfall") erwartet, begleitete ihre jüngere Schwester in die Klinik. Auch Bruder Eduardo Cruz und Mutter Encarna Sánchez waren zugegen.

hn/dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prinzessin Alexia radelt zum Gymnasium
In den Niederlanden ist Radfahren schon lange hip. Dies gilt auch fürs Königshaus.
Prinzessin Alexia radelt zum Gymnasium
Big Ben wird saniert - Wie lange wird das Geläut verstummen?
Für die einen ist es der Herzschlag der Demokratie, für die anderen nur Glockengebimmel: Der Big Ben soll vier Jahre lang nicht schlagen. Das beschäftigt die höchsten …
Big Ben wird saniert - Wie lange wird das Geläut verstummen?
Rapper Kollegah soll satte Geldstrafe wegen Fan-Attacke zahlen
Wegen einer Attacke auf einen Fan während eines Konzerts in Leipzig soll Rapper Kollegah eine satte Geldstrafe in Höhe von 18.000 Euro zahlen.
Rapper Kollegah soll satte Geldstrafe wegen Fan-Attacke zahlen
Mode-Rebellen: Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy
Die Machtverhältnisse in der Mode verschieben sich. Das Unten strebt nach oben. Zu den Anführern dieser Revolte zählen Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy.
Mode-Rebellen: Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy

Kommentare