+
Demi Moore (47) und Ashton Kutcher (32) sind angeblich auch nach fünf Jahren Ehe noch ein glückliches Paar.

Moore und Kutcher: Böse Gerüchte halten sich

Los Angeles - Demi Moore (47) und Ashton Kutcher (32) sind auch nach fünf Jahren Ehe noch ein glückliches Paar. Trotzdem halten sich böse Gerüchte hartnäckig. Das tuschelt man hinter vorgehaltener Hand:

Die beiden seien empört über Gerüchte, wonach Kutcher Moore betrogen haben soll, sagte eine ungenannte Quelle dem “People“-Magazin. Sie hätten enge Freunde und Verwandte angewiesen, nicht nachzufragen - “eine Art 'Frag nicht, sag nichts'-Politik“. Eine andere Quelle sagte dem Blatt, das Paar gehe so liebevoll miteinander um wie immer.

Promifrauen und ihre jungen Hüpfer

Promifrauen und ihre jungen Hüpfer

So habe Kutcher seine Frau vor kurzem am Set ihres neuen Films “The Reasonable Bunch“ besucht. “Man konnte sie im Trailer lachen hören.“ Andere Bekannte sind sich allerdings nicht so sicher, dass zwischen den beiden alles super läuft. Sie schienen zwar fest liiert, aber er habe immer erwartet, dass der große Altersunterschied sie einholen werde, sagte ein Kollege. Kutcher habe jung geheiratet, und sein Hunger sei nie wirklich gestillt worden.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Köln - Er sollte ihr aus der finanziellen Misere helfen, aber die Bemühungen von Peter Zwegat (66) haben laut Nadja ab del Farrag (51) zu kaum etwas geführt.
Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
London - Der britische Prinz William (34) will im Sommer seinen Job als Rettungspilot aufgeben und sich voll auf seine repräsentativen Aufgaben konzentrieren.
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
Washington - Die Vereidigung von Donald Trump sorgte bei den Stars auf Twitter für eine Bandbreite von Gefühlen – von depressiver Fassungslosigkeit, Spott bis hin zu …
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 

Kommentare