+

Ehefrau ermordet

Mordanklage: Michael Jace beteuert Unschuld

Los Angeles - Der unter Mordverdacht stehende US-Schauspieler Michael Jace hat am Donnerstag vor Gericht seine Unschuld beteuert. Er soll im Mai seine Ehefrau umgebracht zu haben.

Der unter Mordverdacht stehende US-Schauspieler Michael Jace (51) hat vor Gericht seine Unschuld beteuert. Er habe seine Frau April nicht umgebracht, sagte der Schauspieler am Mittwoch (Ortszeit) US-Medienberichten zufolge vor einem Gericht in Los Angeles. Ihm wird vorgeworfen, seine Frau Mitte Mai im gemeinsamen Haus in Los Angeles erschossen zu haben - sie wurde 40 Jahre alt. In dem Haus lebten auch die beiden Söhne aus einer früheren Beziehung von April Jace. Die Polizei geht davon aus, dass der Tat häusliche Gewalt vorausging. Der Schauspieler bleibt vorerst in Untersuchungshaft. Er spielte in der Serie „The Shield - Gesetz der Gewalt“ einen Polizisten und hatte kleine Rollen in Filmen wie „Forrest Gump“, „Boogie Nights“ und „Fair Game“.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll
Es ist der 31. August 1997. Frankreich, Paris, im Herzen der Hauptstadt. Diana und ihr Freund Dodi Al-Fayed sterben bei einem tragischen Autounfall. Doch was geschah in …
Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll
Madonna zeigt Familienfoto mit ihren sechs Kindern
US-Sängerin Madonna (59) hat auf Instagram stolz ihre gesamte Familie gezeigt: Alle sechs Kinder, darunter auch die im Frühjahr aus Malawi adoptierten Zwillinge Estere …
Madonna zeigt Familienfoto mit ihren sechs Kindern
Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Die Schauspielerin Hannah Herzsprung kommt ursprünglich aus München. Zurückkehren möchte sie trotz großer Sympathien dennoch nicht. Denn die neue Wahl-Heimat hat sehr …
Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded
Die Netflix-Serie "Narcos" kommt bei Publikum und Kritik gleichermaßen gut an. Bald beginnt die dritte Staffel der Kriminalitätssaga. Zugleich soll ein alter Klassiker …
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded

Kommentare