S4 und S6 zwischen Zorneding und Grafing gesperrt

S4 und S6 zwischen Zorneding und Grafing gesperrt
+
Moritz Bleibtreus neuer Film startet am 1. September im Kino

Moritz Bleibtreu lehnt soziale Netzwerke ab

München - Moritz Bleibtreu schließt sich nicht dem neuen Zeitalter der sozialen Netzwerke an. Der 40-Jährige Schauspieler warnt vor den Risiken der Imanigation, die durch Netzwerke wie Facebook entstehen.

Der Schauspieler Moritz Bleibtreu (40) ist ein Feind von Facebook und Co. “Ich weiß, dass es drei Profile mit meinem Namen und meinem Bild gibt, aber keines ist von mir“, sagte er dem Magazin “Focus“. Bleibtreu hält soziale Netzwerke für gefährlich: “Soziale Netzwerke treiben uns unter dem Vorwand der Freiheit in die Isolation. Die Leute denken, sie haben Freunde, aber wer sagt dir denn, dass diese Freunde wirklich existieren? Wir vereinsamen in unseren Selbstinszenierungen.“ Bleibtreus neuer Film “Mein bester Feind“ (Kinostart am 1. September) sollte am Sonntag seine Deutschlandpremiere in Dresden feiern.

dpa/dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tarantino bedauert sein Schweigen im Fall Weinstein
Oscar-Preisträger Quentin Tarantino (54) bedauert es, nicht schon früher auf die Missbrauchsvorwürfe gegen Harvey Weinstein reagiert zu haben. Mittlerweile ermittelt die …
Tarantino bedauert sein Schweigen im Fall Weinstein
Reiswasser fördert das Zellwachstum
Mit den Jahren verliert auch die Haut an Vitalität. Deswegen empfehlen Experten Reiswasser, das die Regeneration anregt. Sein Geheimnis liegt in einem Wirkstoff.
Reiswasser fördert das Zellwachstum
US-Filmstar Shia LaBeouf wegen Trunkenheit verurteilt
Shia LaBeouf („Transformers“) war im Juli festgenommen worden, jetzt musste sich der US-Filmstar vor Gericht vor seine Taten verantworten. 
US-Filmstar Shia LaBeouf wegen Trunkenheit verurteilt
Amtlich! Die Wollersheims sind geschieden
Bert und Sophia Wollersheim waren ein skurriles Paar. Sieben Jahre waren der ehemalige Rotlicht-König (66) und die Blondine (30) verheiratet. Nun sind die Wollersheims …
Amtlich! Die Wollersheims sind geschieden

Kommentare