+
Fühlt sich erwachsener als zu Beginn der Serie: "Mad Men"-Star

Moss ist mit "Mad Men" erwachsen geworden

New York - “Mad Men“-Schauspielerin Elisabeth Moss hat viel dazu gelernt, seit die erfolgreiche Serie läuft. Sie fühlt sich jetzt reifer als zu Beginn der Serie.

"Als wir die Pilotsendung gedreht haben, war ich 23, jetzt bin ich 29. Man verändert sich und wächst und wird erwachsen. Ich habe beruflich und persönlich in den vergangenen sechs Jahren viel gelernt. Ich war ja noch ein Kind, als die Serie startete“, sagte Moss dem US-Magazin “New York“ . In der US-Fernsehserie über eine Werbeagentur im New York der 60er Jahre spielt Moss Peggy Olson, eine Sekretärin, die sich zur Texterin heraufarbeitet. Moss selbst hat bereits eine Scheidung hinter sich: Sie war knapp zwei Jahre mit Fred Armisen (45), Star aus “Saturday Night Live“ verheiratet.

Hollywoods neue Geld-Rangliste

Hollywoods neue Geld-Rangliste

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zum zweiten Mal! Billy Joel wird wieder Papa
Vor zwei Jahren machte Töchterchen Della Rose Musiker Billy Joel glücklich. Jetzt erwarten der Sänger und seine Frau Alexis Roderick wieder Nachwuchs.
Zum zweiten Mal! Billy Joel wird wieder Papa
Christie's versteigert Objekte aus Joop-Sammlung
Der deutsche Modemacher trennt sich von einigen Erinnerungsstücken, weil zu viele davon, den "Blick für die Zukunft" verstellten, wie er sagt.
Christie's versteigert Objekte aus Joop-Sammlung
Jérôme Boateng muss 300 000 Euro an Makler zahlen
Auf dem Platz verteidigt er weltmeisterlich. Doch vor Gericht gelang ihm das jetzt nicht: Der Fußball-Star Jérôme Boateng muss 300 000 Euro Gebühr an einen Makler zahlen.
Jérôme Boateng muss 300 000 Euro an Makler zahlen
Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings
Immer mehr Frauen werfen US-Starproduzent Harvey Weinstein sexuelle Übergriffe vor. Doch erniedrigt wurden Frauen offenbar auch in anderen Filmstudios. Jennifer Lawrence …
Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings

Kommentare