+
Lemmy Kilmisters Gesundheit ist stark angekratzt.

Wieder Sorge um Lemmy

Motörhead sagt Europa-Tournee ab

London - Die britische Heavy-Metal-Band Motörhead hat wegen Gesundheitsproblemen von Bandleader Lemmy Kilmister ihre geplante Europa-Tournee gestrichen.

Der 68-jährige Sänger und Bassist leide unter gesundheitlichen Beschwerden im Zusammenhang mit seiner Diabetes-Erkrankung, teilte die Gruppe am Freitag mit. Zwar habe sich Kilmisters Gesundheitszustand "zweifellos" verbessert; die Ärzte seien aber der Ansicht, dass es noch zu früh sei, wieder eine komplette Tournee zu absolvieren. "Um der Zukunft willen haben Lemmy und die Band widerstrebend beschlossen, die Tournee abzusagen."

Die Kultband wollte im Februar in Großbritannien eine Europa-Tournee starten. Geplant waren auch mehrere Konzerte in Deutschland, unter anderem in Berlin, Hamburg und München.

"Lemmy entschuldigt sich selbstverständlich zutiefst für die Unannehmlichkeiten", erklärte die Band weiter. "Er will aber, dass jeder weiß, dass er sich weiter auf dem Weg einer kompletten Genesung befindet und dass die längerfristige Prognose sehr gut ist."

Im August des vergangenen Jahres hatte die Band ihren Auftritt beim Wacken-Festival abbrechen müssen. Kilmister hatte Probleme mit dem Herzen. Dem Rocker war im März 2013 ein Defibrillator eingesetzt worden.

afp

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Die Kleidung der Zukunft
Wie sieht die Mode der Zukunft aus? Was bringen Technologien wie 3D-Druck, virtuelle Realität oder LED-Lampen? Die Messe Fashiontech bietet erste futuristische Eindrücke.
Die Kleidung der Zukunft
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 
Los Angeles - Der Hollywoodstar Matt Damon hat sich zähneknirschend zur Unterstützung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump bekannt - und die Amerikaner dazu …
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 
Sarah Lombardi auf der Fashion Week: Das sind ihre Pläne
Berlin - Auf der Berliner Fashion Week strahlte Sarah Lombardi mit zahlreichen anderen Promis um die Wette - und verfolgte damit ein ganz bestimmtes Ziel. 
Sarah Lombardi auf der Fashion Week: Das sind ihre Pläne
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?
Bei der Berliner Fashion Week wird traditionell viel Glam versprüht. Diesmal zeigt sich der Pomp auch in der Mode. Auf dem Programm standen die Schauen von Anja Gockel …
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?

Kommentare