"Mr. Big" ist Vater eines Sohnes geworden

Los Angeles - Chris Noth (53), bekannt als "Mr. Big" aus der Kult-Serie "Sex And The City" und seine Freundin Tara Wilson haben ihr erstes Kind bekommen.

Wie das Magazin "People" in seiner Onlineausgabe berichtet, wurde der kleine Orion Christopher Noth schon am Freitag in Los Angeles geboren. "Chris und Tara sind begeistert und es geht allen gut", erklärte Noths Sprecher. Noth hatte seine Freundin kennengelernt, als sie in seiner New Yorker Bar "The Cutting Room" als Kellnerin arbeitete.

Das Paar wird demnächst in dem Indie-Drama "Frame Of Mind" gemeinsam auf der Leinwand zu sehen sein. Im Mai kommt Noth mit dem Film zur Serie "Sex And The City" in die deutschen Kinos.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sarah Lombardi mit Panne beim Dessous-Kauf: „Alles transparent“
Köln - In der letzten Ausgabe von „Promi Shopping Queen“ war Sarah Lombardi auf der Suche nach sexy Unterwäsche. Dies gestaltete sich allerdings doch schwieriger als …
Sarah Lombardi mit Panne beim Dessous-Kauf: „Alles transparent“
Megasexy! Cathy Hummels zeigt sich mit prallem Dekolleté am Pool
So freizügig haben wir Spielerfrau Cathy Hummels (29) noch nicht gesehen! Die Frau von Bayern-Spieler Mats Hummels (28) posiert im engen Bikini am Pool.
Megasexy! Cathy Hummels zeigt sich mit prallem Dekolleté am Pool
Fans geschockt! Hat Bibis Freund Julian eine Neue?
Wer ist die Frau an Julians Seite? Das dachten sich einige Fans als sie den neusten Schnappschuss von Bibi Heinickes Freund sahen. 
Fans geschockt! Hat Bibis Freund Julian eine Neue?
Helene Fischer hat ihren Auftritt abgehakt
Helene Fischer singt beim Pokalfinale und bekommt Pfiffe statt Applaus. Der DFB will den Eklat analysieren. Die Sängerin selbst gibt sich locker - den Auftritt hat sie …
Helene Fischer hat ihren Auftritt abgehakt

Kommentare