Lady Gaga ist 13 Mal für die MTV Video Music Awards nominiert worden.

13 MTV-Nominierungen für Lady Gaga

Los Angeles - Lady Gaga hat für die Vergabe des Video-Musikpreises von MTV ganze 13 Nominierungen bekommen. Das ist Rekord in der Geschichte der MTV Video Music Awards.

Lady Gaga macht wieder Schlagzeilen: Die 24-jährige Sängerin hat für die Vergabe der Video-Musikpreise des US-Senders MTV 13 Nominierungen bekommen, ein Rekord in der Geschichte der MTV Video Music Awards. Wie die Veranstalter der Show am Dienstag bekanntgaben, wurde die extravagante Sängerin unter anderem in den Sparten Pop-Video, Video des Jahres und Bestes Video einer Künstlerin nominiert.

Die Preise werden am 12. September zum 27. Mal vergeben. Musikfans können für ihre Favoriten stimmen. Rapper Eminem geht mit acht Nominierungen in das Rennen um die begehrten Videopreise. Sein “Not Afraid“-Video könnte unter anderem die Trophäe für Video des Jahres und für Bestes Hip-Hop-Video gewinnen. In der Sparte Bester Nachwuchs treten Justin Bieber, Ke$ha, Jason Derulo, Nicki Minaj und die Gruppe Broken Bells an.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Prügel-Beichte von Charlize Theron
Zwei Frauen haben von der Oscar-Preisträgerin in jungen Jahren eins auf die Nase bekommen. Einer von ihnen schickte sie als Entschuldigung wenigstens etwas Billigbier.
Die Prügel-Beichte von Charlize Theron
Alec Baldwin setzt Trump-Parodie fort, obwohl Präsident sie kritisiert
Als Donald Trump feiert Alec Baldwin in der Satireshow "Saturday Night Live" seit Monaten Triumphe. Der US-Präsident findet das gar nicht lustig. Die Zuschauer aber …
Alec Baldwin setzt Trump-Parodie fort, obwohl Präsident sie kritisiert
Pistolen zum Anziehen: Designerin zeigt Recycling-Mode
Ein Kleid aus Pistolen? Ja, das ist machbar und tragbar. Die Designerin Isagus Toche macht es vor.
Pistolen zum Anziehen: Designerin zeigt Recycling-Mode
Todesdrama um Nichte: Natascha Ochsenknechts trauriger Post
Die Nichte von Natascha Ochsenknecht, Emily, stirbt unter tragischen Umständen in München. Die Schauspielerin äußerte sich in einem berührenden Facebook-Post.
Todesdrama um Nichte: Natascha Ochsenknechts trauriger Post

Kommentare