+
Beyonce (l.) und Lady Gaga sind mit je neun Mal nominiert für die MTV-Video-Awards.

Beyonce und Lady Gaga: Favoriten für MTV-Trophäen

Los Angeles - Bei den MTV Video Music Awards gehen die Sängerinnen Beyonce und Lady Gaga mit je neun Nominierungen als Favoritinnen in das Rennen um die begehrten Musikpreise.

Lesen Sie auch:

Lady Gaga: „Ich habe einen kleinen Penis“

Britney Spears , die im vorigen Jahr bei der Vergabe der MTV-Videomusikpreise gleich drei Trophäen abräumte, hat diesmal sieben Gewinnchancen. Wie die Veranstalter am Dienstag bekanntgaben, erhielten Kanye West, Eminem und Coldplay je vier Nominierungen. Die Preise werden am 13. September bei einer Gala in New York vergeben.

Lady Gaga: sexy und verrucht

Lady Gaga: sexy und verrucht

Um die Trophäe für das “Video des Jahres“ konkurrieren neben Spears, Beyonce und Lady Gaga auch Eminem und Kanye West. Die MTV Video Music Awards werden zum 26. Mal verliehen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Willow Smith sammelt Müll auf griechischer Insel ein
Die Tochter eines Hollywood-Stars sammelt während eines Griechenland-Urlaubs Müll am Strand und belegt ihre abenteuerliche Unternehmung mit Foto-Posts. Die Follower …
Willow Smith sammelt Müll auf griechischer Insel ein
Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich
Nur ein "schlechter" Witz: Der Hollywood-Star hatte mit einem Spruch über ein Attentat auf US-Präsident Trump für Wirbel gesorgt. Nun rudert Depp zurück und entschuldigt …
Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich
Schwarzenegger und Macron sprechen über Umweltschutz
Der neue französische Präsident Emmanuel Macron hat Hollywood-Schauspieler Arnold Schwarzenegger in Paris empfangen. Bei dem Treffen ging es um Umweltthemen.
Schwarzenegger und Macron sprechen über Umweltschutz
Rafael van der Vaart ist wieder Papa - so reagiert Ex-Frau Sylvie
Der niederländische Fußballer Rafael van der Vaart (34) ist wieder Vater geworden. Lesen Sie wie seine Ex-Frau Sylvie Meis reagiert hat. 
Rafael van der Vaart ist wieder Papa - so reagiert Ex-Frau Sylvie

Kommentare