+
Beyonce (l.) und Lady Gaga sind mit je neun Mal nominiert für die MTV-Video-Awards.

Beyonce und Lady Gaga: Favoriten für MTV-Trophäen

Los Angeles - Bei den MTV Video Music Awards gehen die Sängerinnen Beyonce und Lady Gaga mit je neun Nominierungen als Favoritinnen in das Rennen um die begehrten Musikpreise.

Lesen Sie auch:

Lady Gaga: „Ich habe einen kleinen Penis“

Britney Spears , die im vorigen Jahr bei der Vergabe der MTV-Videomusikpreise gleich drei Trophäen abräumte, hat diesmal sieben Gewinnchancen. Wie die Veranstalter am Dienstag bekanntgaben, erhielten Kanye West, Eminem und Coldplay je vier Nominierungen. Die Preise werden am 13. September bei einer Gala in New York vergeben.

Lady Gaga: sexy und verrucht

Lady Gaga: sexy und verrucht

Um die Trophäe für das “Video des Jahres“ konkurrieren neben Spears, Beyonce und Lady Gaga auch Eminem und Kanye West. Die MTV Video Music Awards werden zum 26. Mal verliehen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Pastewka“ hat eine neue Heimat bei Amazon
Berlin - Sieben Staffeln lang war Bastian Pastewka mit seinem Comedy-Format „Pastewka“ bei Sat.1 zu sehen. Für die achte Staffel steht er jetzt bei dem Streamingdienst …
„Pastewka“ hat eine neue Heimat bei Amazon
König Harald von Norwegen wird 80
Oslo - Mit einem emotionalen Aufruf zu Toleranz hat König Harald die Welt im vergangenen Sommer berührt. Auch sonst zeigt der zurückhaltende Norweger im hohen Alter - am …
König Harald von Norwegen wird 80
Prinz Louis und Prinzessin Tessy: Ehe zerrüttet
Luxemburg/London - Der luxemburgische Prinz Louis (30) und Prinzessin Tessy (31) haben nach gut zehn Jahren Ehe ihre Scheidung eingereicht.
Prinz Louis und Prinzessin Tessy: Ehe zerrüttet
"Star Trek"-Star Zoe Saldana schafft den Jungs-Hattrick
New York - Drei Kinder, drei Söhne: Schauspielerin Zoe Saldana freut sich über Nachwuchs. Auf Instagram postet sie ein Foto der drei.
"Star Trek"-Star Zoe Saldana schafft den Jungs-Hattrick

Kommentare