+
Renate Günthert von der Münchner Modemarke "Rena Lange" ist tot.

Münchner Modezarin Renate Günthert ist tot

München - Renate Günthert, Modedesignerin der Münchner Edelmarke “Rena Lange“, ist tot. Die 75-Jährige ist in der Nacht zum Donnerstag in ihrem Haus in München an Herzversagen gestorben.

Das sagte ihre Schwiegertochter Ariane Günthert am Samstag der Nachrichtenagentur dpa und bestätigte damit einen Bericht von “bild.de“.

Die auch als “Mutter der Goldknöpfe“ bekannte Designerin verwandelte zusammen mit ihrem Mann Peter die einstige Wäschefirma ihrer Schwiegereltern in München in ein renommiertes Couture-Haus. Seit zehn Jahren führt der gemeinsame Sohn Daniel die Geschäfte. Peter Günthert starb im November 2007.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Royal Baby Nummer 3: Die ganze Welt wartet auf einen Namen
Herzogin Kate hat am Montag Royal Baby Nummer 3 zur Welt gebracht. Zwei Tage nach der Geburt hat der Mini-Prinz immer noch keinen Namen. Lüften Prinz William und Kate …
Royal Baby Nummer 3: Die ganze Welt wartet auf einen Namen
Günstige Hornhautcremes halten Schritt
Besonders in der Sommersaison sollten sich die Füße vorzeigen lassen. Dafür ist meist etwas Pflege erforderlich. Vor allem Hornhautcremes erzielen hier meist gute …
Günstige Hornhautcremes halten Schritt
Cathy Hummels: Badeanzug lässt tief blicken - Oma-Botschaft sorgt für Kritik
Ein Urlaubs-Selfie im knappen Badeanzug sorgt für Begeisterung bei Cathy Hummels‘ Followern auf Instagram. Gleichzeitig muss sie für einen anderen Post Kritik einstecken.
Cathy Hummels: Badeanzug lässt tief blicken - Oma-Botschaft sorgt für Kritik
Todesursache von Avicii: Brachte der Alkohol ihn um?
Die Todesursache von Avicii bleibt unter Verschluss. Wurde der Alkohol Star-DJ Tim Bergling zum Verhängnis? Diese Vermutung legt ein TMZ-Bericht nahe.
Todesursache von Avicii: Brachte der Alkohol ihn um?

Kommentare