+
Ted Dwane von der Band Mumford & Sons wurde aus dem Krankenhaus entlassen.

Hirn-Blutgerinsel beim Bassisten

Mumford-&-Sons-Bassist notoperiert

New York/Berlin - Sorge um Ted Dwane: Der Bassist der britischen Band Mumford & Sons musste sich wegen eines Blutgerinsels im Gehirn einer Operation unterziehen.

Seiner Band zufolge hat er aber mittlerweile das Krankenhaus wieder verlassen. Dennoch müssten sie drei Konzerte absagen, schrieben Mumford & Sons („The Cave“) auf ihrer Facebook-Seite. Betroffen seien zwei geplante Festival-Auftritte (Bonnaroo und Telluride Bluegrass) sowie eine Show in Bonner Springs (US-Bundesstaat Kansas). „Wir vertrauen darauf, dass ihr unseren gemeinsamen Wunsch respektiert, Ted darin zu unterstützen, komplett zu genesen“, hieß es bei Facebook. Der Eingriff sei gut verlaufen. Anfang der Woche hatte die Band bereits drei US-Konzerte in Dallas, Woodlands und New Orleans verschoben.

Mumford & Sons waren im vergangenen Jahr mit ihrem Album „Babel“ weltweit bekannt und unter anderem mit zwei Grammys ausgezeichnet worden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Barefoot“ an der Ostsee - Til Schweiger eröffnet erstes Hotel
Sein Restaurant macht mit hohen Wasserpreisen Schlagzeilen. Nun hat Til Schweiger sein erstes Hotel eröffnet. Ganz in der Nähe von jeder Menge Wasser.
„Barefoot“ an der Ostsee - Til Schweiger eröffnet erstes Hotel
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Faisal Kawusi ist seit Freitagabend nicht mehr bei "Let's Dance" dabei. Nun wird es langsam spannend. Es sind nur noch vier Paare im Wettbewerb. Und die sind nicht von …
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Prinz William ist seit 2015 als Rettungsflieger im Einsatz, nun ereignete sich eine Tragödie: Ein Junge ertrank, obwohl der 34-Jährige und seine Kollegen rasch vor Ort …
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot
Was für ein Glückspilz! Ein Spieler aus Rheinland-Pfalz hat den Eurojackpot geknackt und kann sich über den höchsten Lotteriegewinn der in dem Bundesland jemals erzielt …
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot

Kommentare