+
Franco de Gemini

Franco de Gemini

Berühmtester Mundharmonikaspieler der Welt ist tot

Rom - Seinen Namen kennen die wenigsten, seine Mundharmonikaklänge aber sind Kult: Der italienische Musiker Franco de Gemini ("Spiel mir das Lied vom Tod") ist nach langer Krankheit gestorben.

De Gemini, der vor allem mit dem Soundtrack zu dem Westernklassiker „Spiel mir das Lied vom Tod“ bekannt wurde, starb im Alter von 84 Jahren in Rom, wie italienische Medien berichteten.

Sind Sie ein Kino-Kenner? Die besten Filmzitate

Sind Sie ein Kino-Kenner? Die besten Filmzitate

Der auch „Mundharmonika-Mann“ genannte Italiener wirkte den Berichten zufolge im Laufe seiner langjährigen Karriere an mehr als 800 Filmmusiken mit.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Echo-Eklat: Helene Fischer bricht ihr Schweigen - Sponsor springt ab
Schlager-Queen Helene Fischer hat sich zum Echo-Eklat geäußert. Auf Facebook bricht sie ihr Schweigen.
Echo-Eklat: Helene Fischer bricht ihr Schweigen - Sponsor springt ab
Golfmode wird alltagstauglicher
Elitär und spießig: das trifft auf den Golfsport immer weniger zu. Auch der strenge Kleidungsstil hat sich gelockert. Golfer wollen zunehmend funktional und gleichzeitig …
Golfmode wird alltagstauglicher
Es ist auf vielen Fotos zu sehen! Experte: Dieses Verhalten muss Meghan Markle unbedingt ablegen
Ist Meghan Markle trotz eines Benimmkurses noch nicht bereit dafür, in die Königsfamilie einzuheiraten? Diese Punkte bemängelt ein Etikette-Experte an ihrem Auftreten.
Es ist auf vielen Fotos zu sehen! Experte: Dieses Verhalten muss Meghan Markle unbedingt ablegen
Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - alle schauen nur entsetzt auf ihre Füße 
Kim Kardashian hat ein freizügiges Bikinibild von sich im weißen Sand gepostet. Mit dieser Reaktion ihrer Fans aber hat sie sicher nicht gerechnet. 
Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - alle schauen nur entsetzt auf ihre Füße 

Kommentare