Musical-Klassiker "Annie" neu aufgelegt

Berlin (dpa) - Die Geschichte des Waisenkindes Annie, das einen hartherzigen Milliardär um den Finger wickelt, rührt seit Jahrzehnten zu Tränen. Nach dem Broadway-Musical wurde es ein Kinohit. Nun legt Hollywood-Regisseur Will Gluck die Story neu auf.

Dazu holt er die jüngste Oscar-nominierte Schauspielerin aller Zeiten, Quvenzhané Wallis, neben Jamie Foxx, Rose Byrne und Cameron Diaz vor die Kamera. Das Musical wird von der Großen Depression ins moderne New York mit bunten Straßen verlegt. Der Familienfilm ist auf ein junges Publikum zugeschnitten.

(Annie, USA 2014, 119 Min., FSK o.A., von Will Gluck, mit Quvenzhané Wallis, Jamie Foxx, Rose Byrne, Cameron Diaz)

Annie

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Die Entenkinder hatten es offenbar eilig. Sie watschelten unbedarft über die Überholspur einer Autobahn. Weil dies zu gefährlichen Bremsmanövern bei Autofahrern führte, …
Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Der ehemalige US-Präsident kann ein paar Brocken Deutsch sprechen. Das stellte er bei seinem ersten Kirchentagsauftritt unter Beweis.
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Die beiden Tiger-Mädchen sind in einer Zinkwanne getauft worden. Sie sind vor drei Monaten zur Welt gekommen und würden schon langsam ruppig, sagte der Zoo-Direktor Jörg …
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig
Der Schauspieler besuchte mit der Organisation World Vision unter anderem das größte Flüchtlingslager der Welt im ostafrikanischen Uganda. Vor allem um die Kinder müsse …
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig

Kommentare