+
Reeve Carney, Star des Broadway-Stücks "Spider-Man Turn Off The Dark", auf der Bühne von ABC's "Good Morning America"-Show in New York. (Archivbild)

Musicaldarsteller bei Spider-Man abgestürzt

New York - Ein Schauspieler ist bei einer Aufführung des Musicals “Spider-Man, Turn off the Dark“ am New Yorker Broadway aus neun Metern Höhe abgestürzt. Das ist nicht der erste Unfall während der Show.

Der 31-jährige Darsteller sei mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht worden, teilte die Polizei mit. Das Unglück habe sich wenige Minuten vor dem Ende der Aufführung am Montagabend ereignet, sagte der Sprecher der Produktion, Rick Miramontez. Die Show sei abgebrochen worden. “Als sie ihn zur Beobachtung ins Krankenhaus brachten, deutete alles darauf hin, dass es gut wird“, sagte Miramontez.

Es ist bereits das vierte Mal, dass ein Darsteller im Zusammenhang mit der 65 Millionen Dollar schweren Produktion zu Schaden kommt. So hat sich ein Schauspieler während eines Stunts die Handgelenke gebrochen. Erst Ende November hatte eine Darstellerin eine Gehirnerschütterung erlitten, als sie von einem Seil am Kopf getroffen wurde.

dapd

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Ed Sheeran braucht "Familie und gutes Bier"
Ed Sheeran mag Weihnachtstraditionen wie den geschmückten Baum. Er erinnert sogar daran, dass die Briten diese von einem Prinzen aus Deutschland übernommen haben. Für …
Ed Sheeran braucht "Familie und gutes Bier"
Ellen DeGeneres fürchtet um ihre Strandvilla
Das sogenannte Thomas-Feuer ist mittlerweile der fünftgrößte Flächenbrand in der neueren Geschichte Kaliforniens. Es bedroht auch die Anwesen der Reichen und Schönen. …
Ellen DeGeneres fürchtet um ihre Strandvilla
Job mit Dresscode: Ärmel besser nicht hochkrempeln
In Branchen mit strengem Dresscode ist auch das Hochkrempeln der Ärmel kein gutes Zeichen. Denn hier geht es darum, möglichst wenig Körperteile zu zeigen.
Job mit Dresscode: Ärmel besser nicht hochkrempeln
Buschbrände in Kalifornien: Promis fürchten um ihre Strandvillen
Star-Moderatorin Ellen DeGeneres (59) gehört zu den Kaliforniern, deren Häuser von den gewaltigen Flächenbränden in dem US-Bundesstaat bedroht werden.
Buschbrände in Kalifornien: Promis fürchten um ihre Strandvillen

Kommentare