+
Paul McCartney will die Abbey Roas Studios retten.

Musiker wollen Abbey Road Studios retten

London - Paul McCartney will versuchen die Abbey Road Studios zu retten. Auch andere Musiker, die viel mit dem Studio verbinden, seien bereit zu helfen, sagte der Ex-Beatle.

Ex-Beatle Paul McCartney (67) will die legendären Abbey Road Studios mit weiteren Musikgrößen vor einem möglichen Verkauf an Investoren retten. “Ein paar Leute, die mit dem Plattenstudio lange Zeit in Verbindung gebracht wurden, sprechen über ein gemeinsames Gebot, um es zu retten“, sagte der britische Musiker dem Sender BBC am Mittwoch. “Ich unterstütze sie. Ich hoffe, sie können etwas tun, das wäre großartig.“

Die angeschlagene Plattenfirma EMI hatte das Studio zum Verkauf angeboten, nachdem sich ein riesiger Schuldenberg angehäuft hatte. EMI-Besitzer Terra Firma peilt mit dem Verkauf mehrere 10 Millionen Pfund Einnahmen an. Der Musikkonzern hatte das Haus 1929 für 100.000 Pfund gekauft. Im weltweit bekanntesten Plattenstudio nahmen Gruppen wie Pink Floyd, Blur und die Beatles Alben auf. “Ich habe dort so viele Erinnerungen an die Beatles“, sagte der frühere Sänger der “Fab Four“.

“Das ist noch immer ein großartiges Studio. Das wäre reizend, wenn jemand etwas für seine Rettung zusammenbekommt.“ Die Beatles hatten einen Großteil ihrer Alben in den Abbey Road Studios aufgenommen. Ihr letztes Studioalbum ist sogar nach dem Ort benannt. Touristen aus aller Welt pilgern zu dem weißen Haus an einer Kreuzung, verewigen sich mit einem Spruch an der Grundstücksmauer und nehmen ein Foto beim Gang über den Zebrastreifen vor den Studios auf.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Keratolytische Substanzen im Abdeckstift trocknen Pickel aus
Er ist nervig, kann wehtun und sieht unschön aus: ein Pickel. Mit gewissen Mitteln und Methoden kann man die Unreinheit jedoch fast verschwinden lassen.
Keratolytische Substanzen im Abdeckstift trocknen Pickel aus
Londoner Fettberg wird in Biodiesel umgewandelt
Er ist ein Monster aus Windeln, Feuchttüchern und hartem Kochfett. Jetzt gibt es eine "zweite Chance" für das unappetitliche Gebilde aus der Londoner Kanalisation.
Londoner Fettberg wird in Biodiesel umgewandelt
Warnung: Darum sollten Sie auf keinen Fall im Netz nach Avril Lavigne suchen
Avril Lavigne - dieser Name birgt Gefahr. Jedenfalls, wenn man den US-Softwarehersteller McAfee fragt.
Warnung: Darum sollten Sie auf keinen Fall im Netz nach Avril Lavigne suchen
Dieter Bohlen schwärmt von Bruce Darnell
Seit vielen Jahren sitzen Dieter Bohlen und Bruce Darnell Seite an Seite in der Jury der RTL-Castingshow "Das Supertalent". Seinen "Zwilling" lobt der Pop-Titan in den …
Dieter Bohlen schwärmt von Bruce Darnell

Kommentare