+
Das Video „Zahltag“ von Kaas thematisiert zwar einen Amoklauf. Nach Ansicht der Staatsanwaltschaft Tübingen ist es aber nicht eindeutig gewaltverherrlichend.

Musikvideo über Amoklauf nicht verherrlichend

Reutlingen - Der Reutlinger Rapper “Kaas“ muss sich nicht für sein Musikvideo “Amok Zahltag“ verantworten, das unmittelbar nach dem Amoklauf von Winnenden im Internet verbreitet wurde.

Das Video sei nicht eindeutig gewaltverherrlichend, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Tübingen am Montag. Die Ermittlungen gegen den Musiker seien eingestellt worden. In dem Lied hatte der Rapper einen Amoklauf besungen. Dazu zeigte das Video, wie ein Jugendlicher aus Frust über sein Leben bewaffnet in eine Schule geht und Menschen erschießt. Unmittelbar nach dem Amoklauf hatte die Darstellung bundesweit Kritik ausgelöst.

“Wenn man den Film anschaut, kann man schon auf die Idee kommen, dass Gewalt verharmlost wird. Aber das ist nur eine Interpretation“, sagte der Sprecher der Staatsanwaltschaft. Wenn man sich intensiver mit dem Werk beschäftige, könne es auch als Appell gegen Gewalt verstanden werden. “Herr Kaas zeigt Gewalt nicht als Lösungsmittel“, sagte der Sprecher. Damit sei das Video durch die Kunstfreiheit geschützt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Köln - Er sollte ihr aus der finanziellen Misere helfen, aber die Bemühungen von Peter Zwegat (66) haben laut Nadja ab del Farrag (51) zu kaum etwas geführt.
Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
London - Der britische Prinz William (34) will im Sommer seinen Job als Rettungspilot aufgeben und sich voll auf seine repräsentativen Aufgaben konzentrieren.
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
Washington - Die Vereidigung von Donald Trump sorgte bei den Stars auf Twitter für eine Bandbreite von Gefühlen – von depressiver Fassungslosigkeit, Spott bis hin zu …
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 

Kommentare