Band nimmt Parabelflüge auf sich

37 Millionen Aufrufe in zwei Tagen: Über dieses Video spricht die Musikwelt

  • schließen

Los Angeles - Schon in der Vergangenheit machte die US-Band Ok Go durch kreative Videos auf sich aufmerksam. Ihr neuester Clip ist der wohl spektakulärste.

Mehr als 37 Millionen Aufrufe. Mehr als 500.000 mal geteilt. Mehr als 370.000 Likes. Und all das in nur zwei Tagen. Das Video zum Song "Upside down & inside out" der US-Band Ok Go bringt die Facebook- und die Musikwelt zum Schwärmen.

Denn die vier Bandmitglieder und ihr Team haben ihr neuestes Musikvideo in Schwerelosigkeit gedreht. Drei Wochen lang ging's laut Stereogum zum Üben in ein russisches Trainingscenter. Dann ließen die vier Bandmitglieder reihenweise Parabelflüge mit der russischen Gesellschaft S7 Airlines über sich ergehen. Dadurch wird für einige Sekunden im Kabineninneren Schwerkraft hergestellt. Ein Prozedere, das manchem auf dem Magen schlagen dürfte. Die Kreativköpfe von Ok Go machten es freiwillig mit - immer und immer wieder.

Was dabei herauskam - und die euphorischen Reaktionen -, können Sie hier bestaunen:

Hello, Dear Ones. Please enjoy our new video for "Upside Down & Inside Out". A million thanks to S7 Airlines. #GravitysJustAHabit

Posted by OK Go on Donnerstag, 11. Februar 2016

lin

Rubriklistenbild: © Screenshot

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll
Es ist der 31. August 1997. Frankreich, Paris, im Herzen der Hauptstadt. Diana und ihr Freund Dodi Al-Fayed sterben bei einem tragischen Autounfall. Doch was geschah in …
Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll
Madonna zeigt Familienfoto mit ihren sechs Kindern
US-Sängerin Madonna (59) hat auf Instagram stolz ihre gesamte Familie gezeigt: Alle sechs Kinder, darunter auch die im Frühjahr aus Malawi adoptierten Zwillinge Estere …
Madonna zeigt Familienfoto mit ihren sechs Kindern
Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Die Schauspielerin Hannah Herzsprung kommt ursprünglich aus München. Zurückkehren möchte sie trotz großer Sympathien dennoch nicht. Denn die neue Wahl-Heimat hat sehr …
Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded
Die Netflix-Serie "Narcos" kommt bei Publikum und Kritik gleichermaßen gut an. Bald beginnt die dritte Staffel der Kriminalitätssaga. Zugleich soll ein alter Klassiker …
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded

Kommentare