+
Muss Jennifer Hudson im Prozess um die Tötung ihrer Mutter aussagen?

Muss Jennifer Hudson vor Gericht aussagen?

Chicago - Im Prozess um die Tötung ihrer Mutter, ihres Bruders und ihres Neffen steht US-Schauspielerin Jennifer Hudson auf der Zeugenliste. Es ist aber noch nicht klar, ob sie wirklich aussagen muss.

Ob die Oscarpreisträgerin in dem Verfahren tatsächlich aussagen wird, habe die Staatsanwaltschaft noch nicht entschieden, berichtete die Zeitung „Chicago Tribune“ am Dienstag. Hudsons Mutter und ihr Bruder waren 2008 in dem Haus der Familie in Chicago tot aufgefunden worden. Die Leiche ihres Neffen war Tage später in einem Fahrzeug entdeckt worden. In dem Prozess ab dem 9. April ist Hudsons Schwager angeklagt.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll
Es ist der 31. August 1997. Frankreich, Paris, im Herzen der Hauptstadt. Diana und ihr Freund Dodi Al-Fayed sterben bei einem tragischen Autounfall. Doch was geschah in …
Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll
Madonna zeigt Familienfoto mit ihren sechs Kindern
US-Sängerin Madonna (59) hat auf Instagram stolz ihre gesamte Familie gezeigt: Alle sechs Kinder, darunter auch die im Frühjahr aus Malawi adoptierten Zwillinge Estere …
Madonna zeigt Familienfoto mit ihren sechs Kindern
Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Die Schauspielerin Hannah Herzsprung kommt ursprünglich aus München. Zurückkehren möchte sie trotz großer Sympathien dennoch nicht. Denn die neue Wahl-Heimat hat sehr …
Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded
Die Netflix-Serie "Narcos" kommt bei Publikum und Kritik gleichermaßen gut an. Bald beginnt die dritte Staffel der Kriminalitätssaga. Zugleich soll ein alter Klassiker …
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded

Kommentare