Sachsens Ministerpräsident Tillich tritt zurück

Sachsens Ministerpräsident Tillich tritt zurück
+
Die Jungs von U2 müssen 18.000 Euro zahlen, weil sie zu lange und zu laut geprobt haben.

U2 muss wegen zu lauter Musik Strafe zahlen

Madrid - U2 wird wegen zu langer und zu lauter Musik zur Kasse gebeten. Die Rockband muss eine Strafe im fünfstelligen Bereich zahlen. Wie es dazu kam und wer sich beschwert hat:

Rock im Park/Rock am Ring: Die besten Bands

Rock im Park/Rock am Ring: Die besten Bands

Die Rockband U2 hat wegen zu langer und zu lauter Proben vor einem Konzert in Barcelona ein Bußgeld von 18.000 Euro zahlen müssen. Vor ihrem Konzert im Juni 2009 habe die irische Gruppe bis Mitternacht und damit zwei Stunden länger als erlaubt geprobt, erklärte eine Sprecherin der Stadt am Mittwoch. Zudem habe der Geräuschpegel über den behördlich genehmigten Werten gelegen, hieß es weiter. Dem Bußgeldbescheid waren Beschwerden von Anwohnern des Fußballstadions Camp Nou vorausgegangen, in dem das Konzert damals stattfand.

DAPD

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jérôme Boateng muss 300 000 Euro an Makler zahlen
Auf dem Platz verteidigt er weltmeisterlich. Doch vor Gericht gelang ihm das jetzt nicht: Der Fußball-Star Jérôme Boateng muss 300 000 Euro Gebühr an einen Makler zahlen.
Jérôme Boateng muss 300 000 Euro an Makler zahlen
Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings
Immer mehr Frauen werfen US-Starproduzent Harvey Weinstein sexuelle Übergriffe vor. Doch erniedrigt wurden Frauen offenbar auch in anderen Filmstudios. Jennifer Lawrence …
Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings
Fritz Wepper dreht wieder: „Ich will und muss arbeiten“
Der deutsche Schauspieler Fritz Wepper meldet sich zurück. Nach seiner OP und der Reha hat der 76-Jährige über seinen aktuellen Gesundheitszustand gesprochen.
Fritz Wepper dreht wieder: „Ich will und muss arbeiten“
Make-up-Utensilien mit Seife und Spüli auswaschen
Zur Gesichtspflege gehört nicht nur eine tägliche Reinigung der Haut. Wichtig ist auch, dass Make-up-Helfer wie Schwamm, Quaste oder Pinsel nach dem Benutzen gründlich …
Make-up-Utensilien mit Seife und Spüli auswaschen

Kommentare