+
Halle Berry wurde offenbar belästigt

Berry: Stalker muss Abstand halten

Los Angeles - Die Polizei in Los Angeles hat einen mutmaßlichen Stalker auf dem Grundstück von Halle Berry festgenommen. Jetzt entschied ein Richter über die Konsequenzen.

Ein Mann, der die Hollywood-Schauspielerin Halle Berry (44) verfolgt haben soll, ist wegen Stalkings angeklagt worden. Ein Richter in Los Angeles ordnete am Mittwoch (Ortszeit) an, dass der 27-Jährige drei Jahre lang etwa 500 Meter Abstand von der Oscar-Preisträgerin halten müsse, berichtete die “Los Angeles Times“. Der Mann nannte sich selbst “nicht schuldig“. Ende Juli muss er für eine weitere Anhörung vor Gericht. Im Falle eines Schuldspruchs drohen ihm bis zu drei Jahre Haft. Der Mann war am Montag im Garten der Schauspielerin festgenommen worden. Nach Berrys Aussage war er am Wochenende bereits zweimal zu ihrem Haus vorgedrungen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sasha macht für sein erstes Kind den Führerschein
Wer ein Kind hat, muss Autofahren können. Denkt sich der werdende Vater Sasha.
Sasha macht für sein erstes Kind den Führerschein
Pierce Brosnan: MeToo-Bewegung ist wichtig
Starke Frauen haben ihn in seinem Leben begleitet. Sagt "Mamma Mia!"-Star Pierce Brosnan.
Pierce Brosnan: MeToo-Bewegung ist wichtig
Bei dieser Kultsendung werden Robbie Williams und seinen Ehefrau Juroren
Robbie Williams und seine Ehefrau Ayda Field werden Juroren bei der britischen Castingshow The X Factor. Auch in Deutschland gibt es eine Neuauflage der Sendung mit …
Bei dieser Kultsendung werden Robbie Williams und seinen Ehefrau Juroren
Barack Obama friert in Südafrika
Das kann passieren, wenn man von der sommerlichen Nordhalbkugel anreist: Barack Obama wurde kalt erwischt.
Barack Obama friert in Südafrika

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.