+
Marie-Luise Marjan soll bald wieder vor der Kamera stehen.

“Mutter Beimer“ im Krankenhaus

Köln - Marie-Luise Marjan, die “Mutter Beimer“ aus der “Lindenstraße“, ist im Krankenhaus. Es soll sich um eine Routineuntersuchung handeln, doch will man Gerüchten glauben, hat sie ernste Beschwerden.

Die Osterfeiertage wird die Schauspielerin (69) wieder zu Hause verbringen. “Sie hat sich gut gelaunt bei uns gemeldet und gesagt, dass sie heute entlassen wird und dass es ihr gut geht“, sagte ein Sprecher der ARD-Fernsehserie “Lindenstraße“ am Donnerstag in Köln. Schon nächste Woche werde Marjan wieder vor der Kamera stehen und offizielle Termine wahrnehmen. Die Schauspielerin sei etwa eine Woche lang zur Beobachtung und Routineuntersuchungen im Krankenhaus gewesen.

Zu Informationen der “Bild“-Zeitung, wonach Marjan wegen Herzrhythmusstörungen auf der Intensivstation war, konnte der Sprecher keine Angaben machen. Es hätten keine Drehtermine verschoben werden müssen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Box-Legende Jake LaMotta stirbt mit 95 Jahren
Der legendäre Box-Champion Jake LaMotta ist tot. Der frühere Weltmeister im Mittelgewicht, dessen Leben die Vorlage für einen erfolgreichen Hollywood-Film mit Robert De …
Box-Legende Jake LaMotta stirbt mit 95 Jahren
Mailänder Modewoche: Gucci ist im Widerstand
Die Modewelt blickt wieder gebannt nach Mailand. In der lombardischen Metropole gab Gucci jetzt den Startschuss zu den Shows der "Milano Moda Donna".
Mailänder Modewoche: Gucci ist im Widerstand
Eine künstliche Insel für Alba
Der wohl einzige wildlebende Albino-Orang-Utan der Welt soll besonders geschützt werden. Tierschützer in Indonesien wollen dem fünf Jahre alten Weibchen ein "freies und …
Eine künstliche Insel für Alba
Liam Hemsworth pro gleichgeschlechtliche Ehe
Für den australischen Schauspieler ist die Sache klar. Er findet, dass jeder, egal ob Mann oder Frau, die Person heiraten darf, die er liebt.
Liam Hemsworth pro gleichgeschlechtliche Ehe

Kommentare