+
Marie-Luise Marjan ist Opfer eines Einbruchs geworden.

Dreiste Diebe

Bei „Mutter Beimer“ wurde eingebrochen

Köln - Für „Mutter Beimer“ aus der „Lindenstraße“ endete das Weihnachtsfest mit einer bösen Überraschung:

Wie der Kölner „Express“ am Donnerstag vorab berichtete, ist die Schauspielerin Marie-Luise Marjan (73) Opfer eines Einbruchs geworden. Diebe drangen in ihre Wohnung im Kölner Süden ein, während sie die Festtage in Hamburg verbrachte. Die Polizei bestätige auf Anfrage den Einbruch, wollte aber keine weiteren Details nennen.

Ein Teil der Beute sei später am Rhein gefunden worden, hieß es dem Bericht. Neben leeren Schmuckkästen befand sich darunter auch das Bundesverdienstkreuz, das der Kölnerin 2010 für ihr ehrenamtliches Engagement verliehen wurde.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Liam Cunningham bereitet sich auf Ende der Serie vor
De "Game of Thrones"-Star Liam Cunnigham bereitet sich auf das Leben nach der Serie vor. Angst vor ausbleibenden Rollenangeboten muss er nicht haben.
Liam Cunningham bereitet sich auf Ende der Serie vor
Mario Testino wurde prüde erzogen
Früher war Nacktheit für ihn tabu. Mittlerweile geht Starfotograf Mario Testino damit lockerer um
Mario Testino wurde prüde erzogen
„Barefoot“ an der Ostsee - Til Schweiger eröffnet erstes Hotel
Sein Restaurant macht mit hohen Wasserpreisen Schlagzeilen. Nun hat Til Schweiger sein erstes Hotel eröffnet. Ganz in der Nähe von jeder Menge Wasser.
„Barefoot“ an der Ostsee - Til Schweiger eröffnet erstes Hotel
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Faisal Kawusi ist seit Freitagabend nicht mehr bei "Let's Dance" dabei. Nun wird es langsam spannend. Es sind nur noch vier Paare im Wettbewerb. Und die sind nicht von …
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"

Kommentare