+
Marie-Luise Marjan wird als Mutter Beimer von ihren Fans gerne zu Hochzeiten eingeladen.

Mutter Beimer wird oft zu Hochzeiten eingeladen

Berlin - In der ARD-Serie "Lindenstraße spielt Marie-Luise Marjan die Mutter Beimer. Aber auch im wirklichen Leben wird sie von ihren Fans als Ratgeberin geschätzt und sogar zu Hochzeiten eingeladen.

Mutter Beimer aus der ARD-Fernsehserie „Lindenstraße“ wird auch im wirklichen Leben als Ratgeberin geschätzt. „Als mein Klausi etwas renitent war, stahl und Autos zerkratzte, hab ich Briefe von Vätern bekommen, weil deren Sohn auch in so einer Phase war. Da hab ich Ratschläge gegeben“, sagte die Schauspielerin Marie-Luise Marjan (71) in einem Interview der Zeitung „Die Welt“ (Samstag). „Ich habe gesagt, dass man mit dem Kind reden muss zum Beispiel, ihm zuhören.“

Geheimnisse aus der "Lindenstraße"

Geheimnisse aus der "Lindenstraße"

Frauen hätten sie eingeladen, sie zu besuchen und auch bei ihnen zu übernachten. „Wahnsinnig oft ist man auch bei Hochzeiten eingeladen“, sagte Marjahn, die sich als „Urmutter“ der „Lindenstraße“ bezeichnete. Sie selbst sei im Krieg von ihrer 18-jährigen Mutter zur Adoption freigegeben worden. Bei ihren Adoptiveltern habe sie eine wunderbare Kindheit gehabt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Adoptiv-Tigermädchen Elsa wird ein Jahr alt
Das Leben des Tigerbabys Elsa hing am seidenen Faden, nachdem es von seiner Mutter nicht angenommen worden war. Menschliche Pflege in einer Wohnung ersetzte Mutterliebe. …
Adoptiv-Tigermädchen Elsa wird ein Jahr alt
Linkin Park: Gedenkstätte für verstorbenen Chester Bennington
Der Tod von Frontmann Chester Bennington hat die Bandmitglieder von Linkin Park und Fans erschüttert. Zu Ehren des Sängers soll es jetzt eine öffentliche Gedenkstätte …
Linkin Park: Gedenkstätte für verstorbenen Chester Bennington
Söhne von Diana verurteilen Verhalten von Paparazzi
Vot 20 jahren starb Lady Diana bei einem Verkehrsunfall. WElchen Anteil an dem Unglück hatten die Sensationsreporter der Boulevardpresse?
Söhne von Diana verurteilen Verhalten von Paparazzi
George Clooney und seine Frau Amal spenden eine Million Dollar
Nach den Ausschreitungen von Charlottesville wenden sich mehr und mehr Prominente in den USA gegen Rassismus und Gewalt. Damit wollen sie ein sichtbares Zeichen gegen …
George Clooney und seine Frau Amal spenden eine Million Dollar

Kommentare