Mutter von Franz Beckenbauer gestorben

- München - Fußball-"Kaiser" Franz Beckenbauer trauert um seine Mutter Antonie. Die 92-Jährige sei am Mittwoch in einer Münchner Klinik gestorben, berichtete die Münchner "Abendzeitung" (Donnerstagausgabe) unter Berufung auf Beckenbauers Bruder Walter. Franz Beckenbauer, der sich nach Angaben der Zeitung zum Todeszeitpunkt in Südafrika aufhielt, brach seine Reise ab und wollte möglichst schnell nach Deutschland zurückkehren.

"Mama ist einfach eingeschlafen", sagte Walter Beckenbauer der Zeitung weiter. Die Mutter hatte laut "Abendzeitung" kurz vor Weihnachten einen Schwächeanfall erlitten. Ihr Gesundheitszustand stabilisierte sich dann aber wieder. "Es geht ihr schon wieder besser", hatte Franz Beckenbauer noch vor wenigen Tagen gesagt. Ein Termin für die Beisetzung stehe noch nicht fest.

Auch interessant

Kommentare