+
Wird gerne im Hotel verwöhnt. Sänger Max Mutzke.

Max Mutzke lässt sich gerne im Hotel verwöhnen

Wiesbaden - Sänger Max Mutzke mag das Leben im Hotel. Schade findet er die Tatsache, dass die Plattenfirmen ihm den Aufenthalt im Hotel nicht mehr bezahlen.

Musiker Max Mutzke (28) mag das Leben im Hotel. “Ich bin gerne in Hotels. Es ist toll, wenn man nicht sein Bett machen und die Dusche putzen muss“, sagte der Sänger (“Cant Wait Until Tonight“) am Donnerstagabend der dpa in Wiesbaden. Damit er sich wohl fühle, komme es für ihn nicht auf “tierischen Luxus“ an: “Aber irgendwas muss ein Hotel haben“, sagte Mutzke. Er hinterlasse seine Zimmer immer ordentlich: “Die Zeiten, als man da rockstarmäßig alles zusammenschlagen konnte und die Plattenfirmen haben es bezahlt, sind leider vorbei.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Die Schauspielerin Hannah Herzsprung kommt ursprünglich aus München. Zurückkehren möchte sie trotz großer Sympathien dennoch nicht. Denn die neue Wahl-Heimat hat sehr …
Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded
Die Netflix-Serie "Narcos" kommt bei Publikum und Kritik gleichermaßen gut an. Bald beginnt die dritte Staffel der Kriminalitätssaga. Zugleich soll ein alter Klassiker …
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded
Bundesliga-Auftakt: Fast acht Millionen sehen Bayern-Sieg
Die Bayern siegen im Auftaktspiel der neuen Bundesligasaison, das ZDF punktet mit der Live-Übertragung. Auf großes Zuschauerinteresse stoßen aber auch Berichte über den …
Bundesliga-Auftakt: Fast acht Millionen sehen Bayern-Sieg
Deutsche Ikone von Korfu: Vicky Leandros wird 65 Jahre
Vicky Leandros blickt auf eine mehr als fünfzigjährige Karriere mit über 55 Millionen verkauften Tonträgern zurück. Und auch in nächster Zeit stehen viele Termine im …
Deutsche Ikone von Korfu: Vicky Leandros wird 65 Jahre

Kommentare