+
Szene aus dem 90er-Jahre-Kinderfilm "My Girl" mit Anna Chulmsky und Macaulay Culkin.  

Sie küsste Macaulay Culkin

So sieht "My Girl"-Star Anna Chlumsky heute aus

  • schließen

Los Angeles - Anna Chlumsky ist das hübsche Mädchen aus dem Kinderfilm "My Girl". Viele Jungen hatten sich Anfang der 90er-Jahre in sie verliebt. So sieht die Schauspielerin heute aus.

Mit zehn Jahren wurde Anna Chlumsky in ihrer Rolle als Vada Sultenfuss zum Kinderstar. Im Gegensatz zu ihrem damaligen Kollegen Macaulay Culkin schauspielert sie heute noch erfolgreich. Sie spielt zum Beispiel in der gefeierten Serie "Veep" und wurde mehrfach mit wichtigen Preisen ausgezeichnet.

Privat läuft es auch bei der 35-Jährigen. Sie ist seit acht Jahren verheiratet und hat eine Tochter. Bald wird sie ein zweites Mal Mama. Dass sie schwanger ist, verriet sie in einem Live-Chat-Video mit dem Magazin "Travel + Leisure" auf Facebook.

Sehen Sie, wie Anna Chulmsky heute aussieht

Anna Chulmsky bei den 22. "Annual Screen Actors Guild Awards" in Los Angeles im Januar 2016.

Macaulay Culkin, der in "My Girl" den Brillenträger Thomas J. Sennett spielte, erregt heute nur noch Mitleid. Mehrere aktuelle Bilder dokumentieren den Absturz des früheren Kinderstars.

Video: Neue Bilder von Macaulay Culkin

sah

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Köln - Er sollte ihr aus der finanziellen Misere helfen, aber die Bemühungen von Peter Zwegat (66) haben laut Nadja ab del Farrag (51) zu kaum etwas geführt.
Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
London - Der britische Prinz William (34) will im Sommer seinen Job als Rettungspilot aufgeben und sich voll auf seine repräsentativen Aufgaben konzentrieren.
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
Washington - Die Vereidigung von Donald Trump sorgte bei den Stars auf Twitter für eine Bandbreite von Gefühlen – von depressiver Fassungslosigkeit, Spott bis hin zu …
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 

Kommentare