Katalonien: Madrid will Regionalregierung absetzen

Katalonien: Madrid will Regionalregierung absetzen
+
Rock-Legenden: Die Aerosmith-Besetzung (von links) Steven Tyler, Joey Kramer, Joe Perry und Tom Hamilton.

Nach acht Jahren: Aerosmith bringen neues Album raus

Los Angeles - Aerosmith haben sich wieder mit ihrem langjährigen Produzenten Jack Douglas zusammengetan und wollen in drei Monaten ihr erstes Album seit acht Jahren veröffentlichen.

Das kündigte der Sänger der US-Rockband, Steven Tyler, am Mittwoch in Los Angeles an. Die Band müsse nur noch die letzten zwei Titel für das neue Album fertigstellen, das erste seit “Honkin' on Bobo“ aus dem Jahr 2004. Aerosmith wurden mit Hits wie “Walk This Way“, Love in an Elevator“ und “Janie's Got a Gun“ berühmt. 2001 wurde die 1969 gegründete Band in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen.

Das sind die begehrtesten Promi-Frauen

Das sind die begehrtesten Promi-Frauen

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Das Kindermädchen" nimmt es mit dem ZDF auf
Bei den Einschaltquoten liegt das ZDF oftmals vorne. Am Freitagabend holte sich jedoch die ARD den Sieg. Diesen verdankt der Sender seiner Komödie mit Saskia Vester.
"Das Kindermädchen" nimmt es mit dem ZDF auf
Digitaluhr zählt verbleibende Tage von Trumps Amtszeit
US-Präsident Donald Trump hat sehr viele Gegner. Einige von ihnen können das Ende seiner Amtszeit kaum abwarten. Deswegen haben sie in New York ein große Digitaluhr …
Digitaluhr zählt verbleibende Tage von Trumps Amtszeit
Sandra Hüller musste für "Fack ju Göhte" Angst überwinden
Der dritte Teil der Schulkomödie "Fack ju Göhte" kommt bald in die Kinos. Neu dabei ist die Schauspielering Sandra Hüller. Für sie stellte die Rolle einer Lehrerin eine …
Sandra Hüller musste für "Fack ju Göhte" Angst überwinden
Länder-Chefs wollen ARD und ZDF im Internet mehr erlauben
Seit langem fordern die öffentlich-rechtlichen Sender mehr Spielraum im Internet. Die Ministerpräsidenten wollen das nun möglich machen. Gleichzeitig fordern sie von ARD …
Länder-Chefs wollen ARD und ZDF im Internet mehr erlauben

Kommentare